Uralte Skulpturen


Banner: Uralte Skulpturen

  • Mitwirkende: Lord Contomo, Jaja Angler, SWISS_TENNIS
  • Verantwortlicher: butterflieger
  • Erscheinungsdatum: 21.09.2010
  • Zuletzt aktualisiert: 27.09.2010



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht - Sehr Schwer
  • Länge: Kurz - Lang
  • Startpunkt: Überall wo es Monster gibt

Voraussetzungen

  • Abenteuer: keine
  • Fertigkeiten: keine
  • Gegenstände: keine

Empfehlungen

  • Abenteuer: keine
  • Fähigkeiten: Nicht kampfbezogene Fertigkeiten (mit Beschwörung) auf 91+, hohe Kampfstufe, um Monster zu töten
  • Gegenstände: keine

Belohnung

  • EP in nicht kampfbezogenen Fertigkeiten (mit Beschwörung)
  • EP-Lampen



Inhalt




1. Einführung
2. Skulpturensuche
3. Lösungsmöglichkeiten
4. Belohnungen
5. Fazit


1. Einführung

Uralte Skulpturen sind mysteriöse Artefakte längst vergangener Zeit, die nach eurem kostbaren Wissen streben. Wenn die geheimnisvolle Skulptur genug Wissen bei euch zusammengerafft hat, wird sie euch mit Erfahrung in der jeweiligen Fertigkeit belohnen. Schafft ihr es die Skulptur viermalig mit eurer Weisheit zu erfreuen, wird sich offenbaren, was in ihrem Innersten steckt und ihr werdet dort eine seltsame Lampe voller Wissen vorfinden. Euch bietet sich außerdem die Möglichkeit, die Skulpturen auf der Bank zu lagern.

Nach Oben 

2. Skulpturensuche

Falls ihr wirklich auf "Skulpturensuche" gehen wollt und es nicht dem Zufall überlassen wollt, dann empfehlen sich hochstufige Monster. Die Wahrscheinlichkeit ist größer, dass ihr eine Uralte Skulptur bei hochstufigen Monstern findet, als bei niedrigstufigen Monstern.

>Hier<findet ihr eine Liste mit allen Monstern, die Uralte Skulpturen fallen lassen.


Nach Oben 

3. Lösungs-
möglichkeiten


Skulptur untersuchen

Normaler Weg:

Eine Skulptur löst man ganz einfach, ihr müsst nur auf die Skulptur klicken und dann auswählen mit welcher Fertigkeit ihr die Uralte Skulptur lösen möchtet. Es stehen jeweils Zwei zur Verfügung, folgende Fertigkeitspaare gibt es, die Grünen können jeweils gementort werden:

  • Handwerk und Gewandtheit
  • Baukunst und Diebstahl
  • Kochen und Funkenschlagen
  • Landwirtschaft und Fischen
  • Bognerei und Holzfällerei
  • Pflanzenkunde und Jagen
  • Schmieden und Bergbau
  • Runenfertigung und Beschwörung


Ihr bekommt jeweils immer eine wissensdurstige Skulptur, wenn ihr diese mit Wissen füllt, dann bekommt ihr eine kluge Skulptur. Dies geht solange weiter, bis ihr auch die erleuchtete Skulptur mit Wissen gefüllt habt. Die Fertigkeiten ändern sich nach jeder Skulptur, sowie die benötigte Stufe, am Anfang liegt sie bei 91 und nach jeder Skulptur steigt sie um 2 Stufen. Danach bekommt ihr eine "Ahnendrachen-Lampe" die je nach eurer Stufe euch unterschiedlich viel EP gibt. Bei den Belohnungen findet ihr die Formel.

Skulpturen
Bild Name Stufe Erfahrung
Wissensdurstige Skulptur Wissensdurstige Skulptur 91 15.000 Ep
Kluge Skulptur Kluge Skulptur 93 20.000 Ep
Weise Skulptur Weise Skulptur 95 25.000 Ep
Erleuchtete Skulptur Erleuchtete Skulptur 97 30.000 Ep
Ahnendrachen-Lampe Ahnendrachenlampe - siehe Belohnungen


Mentorensystem:

Mentorenübersicht

Das eigentliche Problem ist, die erforderlichen Stufen zu besitzen. Aber zum Glück gibt es das Mentorensystem. Wenn ihr zum Beispiel Pflanzenkunde 91 benötigt, aber nur 81 seid, könnt ihr euch einfach einen Mentor suchen der Pflanzenkunde 91+ ist. Da das Mentorensystem begrenzt ist, kann jeder Spieler pro Tag nur 30'000 EP als Mentor erhalten. Aber die EP müssen nicht voll aufgefüllt sein, das heißt dass jemand der schon 25'000 EP erhalten hat, trotzdem noch eine kluge Skulptur die 20'000 EP gibt mentoren kann, er bekommt dann aber nur 5'000 EP, die restlichen entfallen. Wenn ihr einen Mentor sucht, geht am besten zuerst in die Markthalle und fragt ein bisschen herum. Falls euch niemand Hilfe anbietet, dann probiert es mal in Edgeville (Welt 147 empfohlen). Alternativ könnt ihr auch im Forum der Rsc in diesem Thema nach einem Mentor Ausschau halten.


Clanchat und inoffizielle Themenwelt:

inoffizielle Welt 117

Die inoffizielle Welt für Mentoren ist 117 in Dämonenheim und der Clanchat heißt "Assist Clan". Es ist ein englischsprachiger Clanchat. Der Name verlinkt zum Forumsthema im offiziellen, englischen Forum.


Stufenerhöhende Gegenstände:

Alle Stufen erhöhenden Gegenstände sind erlaubt!:

  • Handwerk: Handwerkstrank +3
  • Gewandtheit: Sommerkuchen +5
  • Baukunst: Tasse Tee +1-3 (Aus dem Spielerhaus, je nach Regal besser oder schlechter)
  • Diebstahl: Squörk-Saft +1-3 (Je nachdem welcher Squörk-Saft; Frühling+1, Herbst+2, Sommer+3)
  • Kochen: Süße Versuchung +5% (Beim Premium; 1 ganze Stufe +5%)
  • Funkenschlagen: -
  • Landwirtschaft: Gartenkuchen +3; Komische Pflanze 1 ganze Stufe +4% (Beschwörung 64 benötigt)
  • Fischen: Admiralskuchen +5
  • Bognerei: Bognereitrank +3
  • Holzfällerei: Axtschwingers Torheit +1 (Beim Premium +2)
  • Pflanzenkunde: Grünmann Weißbier +1 (Beim Premium +2)
  • Jagen: Schlammbad +7-9 (In Oo'glog); Jagdtrank +3
  • Schmieden: Zwerger Doppelbock +1 (Beim Premium +2)
  • Bergbau: Zwerger Doppelbock +1 (Beim Premium +2)
  • Runenfertigung: Rede mit Oldak +2/-2 (Der "Magier" in Dorgesh-Kaan)
  • Beschwörung: -
  • Alle außer Beschwörung: Gewürzter Eintopf +/- 1-6 (kombinierbar!)


Falls ihr die Gewürzten Eintöpfe gebraucht, nehmt am besten auch ein paar Wiederherstellungstränke mit, falls der Schuss nach hinten losgeht.


Museum:

Museum von Varrock

Falls ihr keinen Mentor findet, könnt ihr die Skulptur auch einfach zu "Herrn Christof dem Historiker" im Museum in Varrock bringen, dieser gibt euch immer eine 5'000 EP-Lampe.

Nach Oben 

4. Belohnungen

  • Eine EP-Lampe aus dem Museum, Mindeststufe 50 erforderlich (falls ihr eure Uralte Skulptur gegen eine EP-Lampe eintauschen wollt). Ihr erhaltet beim Einlösen 5.000 Ep in einer Fertigkeit eurer Wahl.

  • Ahnendrachen-Lampe, keine Mindeststufe erforderlich.

    Ungefähre Werte könnt ihr der Tabelle entnehmen:

    Ahnendrachenlampe - Erfahrungspunkte
    Stufe EP Stufe EP Stufe EP
    1 4 35 2'196 70 17'010
    5 28 40 3'240 75 20'906
    10 90 45 4'578 80 25'360
    15 221 50 6'250 85 30'408
    20 460 55 8'291 90 36'090
    25 843 60 10'740 95 42'441
    30 1410 65 13'633 99 48'029


    Die Formel lautet (x³ - 2x² + 100x) : (20), wobei x für eure Stufe steht. Beispiel: (80³ - 2*80² + 100*80) : (20) = 28'960 EP (512'000 - 12'800 + 8'000) : (20) = 25'360 EP

  • Nach dem Lösen jeder Skulptur 15T, 20T, 25T oder 30T Erfahrungspunkte in der entsprechenden Fertigkeit

  • Hier könnt ihr die genauen EP berechnen:

    Mit Stufe 1 erhaltet ihr 4EP.

Nach Oben 

5. Fazit

Es ist lohnenswert die Uralten Skulpturen zu lösen und ihre Ahnendrachen-Lampe an sich zu nehmen. Falls man einfach keine Lust auf das Mentor suchen hat, ist die 5'000 EP-Lampe auch nicht schlecht.

Nach Oben