Die Grube / The Pit


Banner: Die Grube

  • Mitwirkende: Artus180
  • Verantwortlicher: Artus180
  • Erscheinungsdatum: 06.02.2012
  • Zuletzt aktualisiert: 06.02.2012



Übersicht

  • Startpunkt: Talentsucher

Voraussetzungen

  • Abenteuer: -
  • Fertigkeiten: -
  • Gegenstände: -

Belohnung

  • Gewandtheits EP
  • Gorillamaske



Inhalt


1. Einleitung
2. Die Aufgaben
3. Zocken
4. Belohnung


1. Einleitung

Die Grube ist ein Spaß für zwischendurch Ereignis, welches ihr nur durchführen könnt, wenn ihr gerade die Fertigkeit Gewandtheit an einem, der unten genannten, Gewandtheitskursen trainiert.

  • Wildnis-Gewandtheitskurs
  • Werwolf-Gewandtheitskurs
  • Gewandtheitskurs auf dem Affenatoll
  • Gewandtheitskurs in Dorgesh-Kaan
  • Gewandtheitskurs am Außenposten der Barbaren
  • Gewandtheitskurs in der Gnomen-Festung
  • Gewandtheitspyramide


Dreht einige Runden auf einen der Gewandtheitskurse. Nach einer Weile wird euch der Talentsucher zu sich rufen. Dies merkt ihr, wenn eine Meldung in eurem Chat erscheint. Außerdem wir der Talentsucher mit einem gelben Pfeil markiert. Wenn ihr mit ihm sprecht, wird er euch ablecken und kurz darauf mit seiner Faust erschlagen. Ihr wacht nun wieder in der Grube auf. Davor solltet ihr aber sicher gehen, dass ihr euren Vertrauten, falls ihr einen dabei hattet, fortjagt und, dass eure Hände frei sind. Es ist außerdem auch sehr empfehlenswert, wenn ihr euch vorher vor Vergiftungen und Krankheiten heilt.

Hinweis: Spieler die einen Umhang der Akrobaten tragen, können auch ohne einen Kurs zu laufen in die Grube geschickt werden, einfaches ansprechen reicht vollkommen aus.

Solltet ihr nicht aufmerksam sein, und die Rufe des Talentsuchers ignorieren, wird er es nach zwei Versuchen, euch heranzulocken, aufgeben. Jedes Mal wenn er euch ruft, dauert es mindestens eine Stunde, bis ihr wieder von ihm entdeckt werdet. Für Spieler die den Umhang der Akrobaten tragen gilt diese Zeitvoraussetzung nicht!

Talentsucher


Nach Oben 

2. Die Aufgaben

In der Grube angekommen, erwarten euch Wuffi und Rotzwampe. Sie gestehen euch, dass sie gerne hin und wieder Leute entführen, die sich dann in verschiedenen Spielen zum Affen machen sollen. Insgesamt gibt es sechs verschiedene Spiele. Bei einigen braucht man etwas Geschick, bei den anderen Spielen kann man wirklich nur mit sehr viel Glück gewinnen. Bei den meisten Spielen erscheint oben auf eurem Bildschirm ein Feld mit grünen Balken. Dieses Feld zeigt euch, wie viel Zeit ihr für die jeweilige Aufgabe noch habt, oder wie viele Hindernisse ihr noch bewältigen müsst.

Wuffi und Rotzwampe

Boden voll Lava:

Bei diesem Spielchen geht es darum, über die 'Lava' zu kommen. Dazu müsst ihr von Kiste zu Kiste springen. Die einzige Regel bei diesem Spiel ist, dass ihr nur Diagonal nach vorne springen dürft. Einige der Kisten sind stabil und einige instabil. Solltet ihr auf eine instabile Kiste springen, ist das Spiel an dieser Stelle für euch vorbei. Es gibt kein Zeitlimit!

Boden voll Lava

Herr der Kisten:

Bei diesem Spiel braucht es sehr viel Glück. In einer der vielen Kisten im Raum liegt der Belohnungsschlüssel. Allerdings habt ihr nur fünf Versuche um ihn zu finden. Außerdem müsst ihr euch beeilen, denn für diese Aufgabe habt ihr nur ein paar Sekunden Zeit. In einigen der Kisten werdet ihr ein Huhn entdecken, welches euch den Weg versperrt. Solltet ihr es nicht schaffen, so habt ihr das Spiel verloren

Herr der Kisten

Der richtige Knopf:

In diesem Spiel bekommt ihr eine Zahl für den Start. Nun müsst ihr immer erraten, ob die nächste Zahl grösser oder kleiner als die momentane sein wird. Betätigt den roten Knopf (+) für eine grössere Zahl und den grünen Knopf (-) für eine kleinere Zahl. Hier ist logisches denken gefragt.

Wenn eine Zahl unter 5 auftaucht, ist die Chance größer, dass jetzt eine grössere Zahl kommt. Sollte die Zahl größer sein als 5, so ist die Chance größer, dass eine kleinere Zahl kommt. Wenn die Zahl genau 5 ist, habt ihr eine 50/50% Chance richtig zu liegen. Dennoch kann es auch vorkommen, dass zum Beispiel nach einer 8 die 9 folgt. Viel Glück beim raten!

Der richtige Knopf

Karaoke:

Bei diesem Spiel müsst ihr versuchen den Trümmern, die von der Decke fallen, zu entkommen. Renn am besten im Raum hin und her. Achten darauf, dass ihr nie unter den kleinen Steinstückchen steht, die ebenfalls von der Decke fallen. Diese sind ein Zeichen dafür, dass dort die Trümmer runter fallen. Nach einer gewissen Zeit hört es auf Steine zu regnen. Werdet ihr in dieser Zeit nicht erdrückt, habt ihr das Spiel gewonnen.

Karaoke

Tu das Dings in das andere Dings:

Von der Decke fallen seltsam geformte Steine auf den Boden herab. Versucht die Formen in die richtige Vorlage zu setzen. Ihr könnt nur einen Stein gleichzeitig transportieren. Ihr habt nur ein paar Sekunden Zeit um nachzudenken und zu handeln. Solltet ihr es nicht innerhalb der Zeit schaffen, habt ihr das Spiel verloren.

Tu das Dings in das andere Dings:

Hau die hungrigen Schafe:

Hier müsst ihr das Schaf finden, welche den Belohungsschlüssel gefressen hat. Ihr habt fünf Versuche und einige Sekunden um das richtige Schaf zu finden. Hier gibt es keine Strategie die ihr benutzten könntet. Reine Glückssache!

Hau die hungrigen Schafe!

Nach Oben 

3. Zocken

Nachdem ihr eine Aufgabe erfolgreich abgeschlossen habt, werdet ihr in die Wohnung von Wuffi und Rotzwampe gebracht. Hier habt ihr zwei Auswahlmöglichkeiten: Ihr Zockt oder ihr verlasst die Grube. Wenn ihr die Grube verlasst, bekommt ihr einen kleinen EP Bonus (siehe Belohung). Wenn ihr allerdings weiter Zocken wollt, könnt ihr eure momentan gewonnen Erfahrungspunkte verdoppeln, halbieren oder so lassen wie sie sind. Alles was ihr tun müsst, ist die Kiste in der Wohnung zu öffnen. Eure Chance, dass sich eure Belohnung verdoppelt ist 1/3. Allerdings ist auch die Chance, dass sich eure Belohung halbiert 1/3. Wenn es ganz langweilig ausgeht, bleibt eure Belohnung normal.

Nach Oben 

4. Belohung

Alle Spieler die zum ersten Mal ein Spiel aus der Grube erfolgreich abschließen, bekommen eine Gorillamaske. Diese ist unhandelbar und hat keine spezielle Fähigkeiten. Falls ihr diese verlieren solltet, könnt ihr diese beim Talentsucher erneut anfordern.

Die Anzahl Erfahrungspunkte, wenn ihr die Aufgabe erfolgreich abschließt, variiert zwischen 432-5925 EP (ohne Zocken). Je härter der Gewandtheitskurs und je schwieriger die Aufgabe, desto mehr Erfahrungspunkte gibt es.

Auch wenn ihr mal eine Aufgabe vermasseln solltet, bekommt ihr für eure Bemühungen eine Entschädigung an Erfahrungspunkten. Diese variieren dann zwischen 108-1481 EP. Auch hier gilt das Prinzip: Je härter der Gewandtheitskurs und die Aufgabe, desto mehr EP.

Gorillamaske

Nach Oben