Carnillean erwacht / Carnillean Rising






  • Mitwirkende: Primitiv
  • Verantwortlicher: Gerard123
  • Erscheinungsdatum: 12.01.2013
  • Zuletzt aktualisiert: 12.01.2013



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Mittel
  • Startpunkt: Xenia, außerhalb des Hauses der Familie Carnillean, im Süd-Westen von Ost-Ardougne

Voraussetzungen

  • Abenteuer: 50 Abenteuerpunkte, Der Kult von Hazeel, Der Blutpakt
  • Fertigkeiten: Diebstahl Stufe 33, Baukunst Stufe 31
  • Gegenstände: ca. 20 freie Plätze im Inventar

Empfehlungen

  • Abenteuer: -
  • Fähigkeiten: -
  • Gegenstände: Ein wenig Nahrung um die Angriffe eines Gegners der Stufe 283 zu überleben

Belohnung

  • 1 Abenteuerpunkt
  • Je 2.500 EP in Diebstahl und Baukunst
  • Einen Gegenstand im Wert von 5.000 Goldmünzen
  • Zwei Lampen, die jeweils 1.500 Erfahrungspunkte in einer Fertigkeit deiner Wahl über Stufe 30 geben
  • Eine Tüte mit Süßigkeiten (5 Lila Bonbons)
  • Baumaterialien: 100 Eichenbretter, 30 Teakbretter und 10 Mahagoniebretter
  • Eine Schatztruhe
  • 2 Extra Drehungen für das Goblin Roulette



Übersicht



Inhalt



1. Kapitel: Die Aufgabe


Benötigte Gegenstände:

  • Ca 20 freie Plätze im Inventar

1. Sprecht mit Xenia, welche sich vor dem Haus der Familie Carnillean im Süd-Westen von Ost-Ardougne befindet, um das Abenteuer zu beginnen. Sagt ihr, dass ihr euch an sie erinnert. Nach einem kurzen Gespräch bedankt ihr euch und das Abenteuer beginnt.



2. Eure Aufgabe ist es, aus Sir Ceril Carnilleans Sohn einen Abenteurer zu machen, also sprecht nun mit Sir Ceril Carnillean, welcher sich im Haus befindet. Er wird euch erklären, dass ihr ein Abenteuer für seinen Sohn Philipe entwerfen sollt, und euch sagen, was in diesem Abenteuer enthalten sein soll. Darüberhinaus wird er sagen, dass im Keller vor Kurzem erst die Wand eingestürzt sei, und sich dahinter eine Höhle befindet, in der ihr ein Verlies für das Abenteuer bauen könnt. Geht alle Chatoptionen durch, um "Sir Cerils Liste" zu erhalten. Auf der Liste findet ihr nochmal alle Vorraussetzungen, die im Verlies erfüllt sein sollen. Bevor ihr zu Schritt 3 übergeht sprecht Sir Ceril noch einmal an, und fragt ihn wo ihr die Gegenstände finden könnt, da ihr sonst einige Gegenstände nicht finden könnt!



3. Als nächstes sollt ihr mit Crichton dem Diener sprechen, er befindet sich an der Eingangstür des Hauses. Wählt die Option "Sir Ceril meinte, Sie würden mir helfen, ein Verlies aufzubauen", und nach einem kurzen Gespräch sollte er dir folgen. Geht nun die Leiter hinunter um in den Keller zu gelangen, und von hier aus direkt durch das Loch in der Wand.



4. Es folgt eine Filmsequenz, in der euch Crichton Tipps zum Umbau der Höhle gibt. Nach der Filmsequenz verlasst ihr die Höhle direkt wieder durch den Ausgang, oder indem ihr via Rechts-Klick auf Crichton "Verlassen" wählt.

2. Kapitel: Sammeln der Gegenstände


Benötigte Gegenstände:

  • ca. 20 freie Inventarplätze

5. In den nächsten Schritten geht es darum, Gegenstände zum Bau des Verlieses zu sammeln, die im ganzen Haus verteilt sind.

6. Begebt euch dazu ins Obergeschoss.

Großes Schlafzimmer:
  • Nehmt die beiden Drachenköpfe rechts und links neben der Tür
  • Reißt die Gardine im Nordosten des Raumes von der Wand
  • Durchsucht den Kleiderschrank, um Sir Cerils Schwert, Helm und Brustpanzer zu erhalten
  • Nehmt den Geldbeutel vom Bett ODER die Halskette von der Ankleide



Philippes Zimmer (Nord-westlicher Raum):

  • Durchsucht Philippes Malsachen, um einen Topf mit roter Farbe zu erhalten



Sarsaparillas Zimmer (Süd-westlicher Raum):
  • Sprecht mit ihr, und fragt sie ob sie helfen möchte. Sie wird euer Angebot ablehnen und euch bitten sie in Ruhe lassen. Sprecht sie nochmal an und wählt die Option "Verschanzt du dich einfach die ganze Zeit hier drin?". Nun wird sie mit euch ins Gespräch kommen. Sagt ihr, dass ihr Regie über ein Theaterstück führt, und bietet ihr eine Rolle als "Fräulein in Not" an. Sie ist einverstanden und folgt euch nun auch. Durchsucht jetzt noch den Kleiderschrank, und sagt Sarsaparilla, dass du dir ein Kleid ausleihen musst, wodurch sie auch damit einverstanden ist.



7. Nun solltet ihr 8 Gegenstände aus der oberen Etage haben. Geht als nächstes zurück in den Keller, jedoch noch nicht durch das Loch. Hier müsst ihr folgendes erledigen:
  • Redet mit Claus dem Chefkoch und sagt ihm, dass er einen betrunkenen Gefängniswärter spielen soll. Er wird einverstanden sein und in die Höhle vorgehen.
  • Durchsucht das Fass mit Metallabfällen und ihr erhaltet 30 rostige Stacheln ODER sammelt 7 Eimer Wasser neben dem Waschbecken auf.
  • Durchsucht den Schrank und nehmt alle Gegenstände heraus (9 Holzbretter, Zwirn, Schnurschere und Sir Cerils Wein)
  • Nehmt das leere Bierglas vom Tisch
  • Hebt die Spinne vom Boden auf



8. Geht nun durch das Loch um die Höhle wieder zu betreten. Auch hier gibt es noch Gegenstände zu sammeln und Schauspieler zu rekrutieren.

Lauft eine Stück durch den Gang, bis ihr auf 2 Goblins trefft. Sprecht mit ihnen und frag ob sie dir helfen wollen. Sie werden euch sagen, dass sie Rüstung als Bezahlung haben möchten, worauf ihr ihnen Sir Cerils Panzer und Helm anbietet. Sagt ihnen als nächstes, dass du sie als patrouillierende Wachen benötigst. Da ihr sie mit der Rüstung bezahlt, werden sie einwilligen und auf Patrouille gehen.



Lauft von hier aus den Gang nach Osten, dann ein kurzes Stück nach Süden und dann wieder nach Osten, um zu einem Durchgang zu gelangen. Betretet diesen um in einen kleinen Raum zu kommen, in dem ihr den Knochenhaufen durchsuchen müsst, um Knochensplitter und Tierschädel zu erhalten.



9. Jetzt habt ihr alle benötigten Gegenstände zusammen, also verlasst die Höhle wieder per Rechtsklick auf Crichton.

3. Kapitel: Bau des Verlieses


Benötigte Gegenstände:

  • Gegenstände aus Kapitel 2

10. Nun, da ihr alle Gegenstände gesammelt habt, geht es darum, dass Verlies für Philippe zu bauen, dass Sir Ceril Carnilleans Anforderungen entspricht.

Durch uralte Spinnweben in eine unheilvolle Höhle kriechen.
Baut hierzu via Rechtsklick auf das Loch ein Spinnennetz, wodurch aus dem Loch ein unheilvolles Portal wird.



Durch einen todesmutigen Kletterakt Hindernisse überwinden.
Begebt euch zum ersten Umriss für Hindernis und baut entweder eine Wasserlache, falls ihr in Schritt 7 die Wassereimer gesammelt habt, oder eine Stachelgrube, wenn ihr die rostigen Stacheln gesammelt habt.



An einer Wachpatrouille vorbeischleichen.
Da ihr bereits in Schritt 8 die beiden Goblins angeheuert habt, ist diese Aufgabe bereits erledigt.

Fiese Fallen entschärfen. Dort, wo sich vorher die Goblins befanden, findet ihr den Umriss für eine Falle. Via Rechtsklick baut ihr hier einen Stolperdraht.
Etwas weiter östlich befindet sich noch ein Umriss für eine Falle, baut hier einen zweiten Stolperdraht.



Sich als bescheidene Magd verkleiden, um den Gefängniswärter betrunken zu machen.
Geht zurück zum Anfang der Höhle und sprecht erneut mit dem Chefkoch, und sagt ihm er soll euch folgen. Sprecht in diesem Zuge auch direkt mit Sarsaparilla und lasst auch sie euch folgen, um Zeit in bei der 7. Aufgabe zu sparen. Lauft nun durch die Gänge nach Norden, bis ihr bei der Brücke im großen Raum seid. Claus wird von alleine an seinen Posten gehen, wenn ihr nah genug an dem Umriss für den Gefängniswärter seid.

Einige Drachen-Wärter bezwingen.

Geht zurück in die kleine Höhle im Süd-Osten der Gänge, aus welchem ihr die Knochensplitter und Tierschädel habt. Nehmt die Höhlenmaus, die von den jungen Wölfen gejagt wird vom Boden und die Wölfe werden euch folgen. Lauft mit den Wölfen zurück zur Brücke und überquert diese. Wenn ihr nah genug an den Umrissen für die Drachen-Wärter seid, werden die Wölfe sich von alleine an diesen platzieren. Benutzt jetzt noch die beiden Drachenköpfe auf die Wölfe und ihr habt 2 niedliche, kleine Drachen-Wärter.





Ein Fräulein in Not befreien.
Nördlich der Drachen ist ein Gitter, vor dem sich der Umriss für das Fräulein befindet. Diesmal reicht es nicht nah dran zu sein, also bindet Sarsaparilla via Rechtsklick auf den Umriss an das Gitter. Damit ist auch diese Anforderung erfüllt.

Mit Schätzen beladen zurückkehren.
Jetzt kommt es darauf an, ob ihr in Schritt 6 den Geldbeutel vom Bett, oder Henriettas Halskette von der Ankleide genommen habt.
- Wenn ihr den Geldbeutel genommen habt, gebt ihn Claus dem Chefkoch, nachdem er an seinem Posten ist.
- Wenn ihr Henriettas Halskette genommen habt, gebt sie Sarsaparilla, nachdem sie an ihrem Posten ist.


Nicht vergessen, die Höhle auch gut aussehen zu lassen.
Jetzt geht es um die Dekoration. Hier habt ihr die Wahl, ob ihr Blutflecken, Bedrohliche Augen, oder aufgespießte Schädel baut. Es gibt 3 Umrisse für Dekoration.

Am Ende des Ganges mit der Wasserlache / Stachelgrube



Am westlichen Ende des Ganges mit den Stolperdrähten



Am östlichen Ende des Ganges mit den Stolperdrähten



11. Ihr werdet die Meldung von Crichton erhalten, dass ihr fertig seid. Verlasst nun das Verlies.
Hinweis: Wenn ihr die Meldung nicht erhaltet, sprecht mit Crichton, um heraus zu finden, was ihr noch nicht fertig gestellt habt.

4. Kapitel: Philippes Abenteuer


Benötigte Gegenstände:

  • ggf. etwas Nahrung

12. Da jetzt das Verlies fertig gebaut ist, kann Philippe sein Abenteuer antreten. An dieser Stelle kann eine Bank aufgesucht werden, falls ihr vorher noch keine Nahrung mitgenommen habt. Wenn ihr bereit seid, begebt euch zu Philippe, welcher sich im Erdgeschoss des Hauses befindet. Er wird dir sagen dass er von dem Plan seines Vaters bereits gehört hat und wird dein Angebot ablehnen. Bestehlt ihn einfach und ihr werdet seine Tüte Süßigkeiten erhalten, auf die jedoch Crichton für euch aufpasst. Sprecht nun erneut mit Philippe, und macht ihm das Angebot, dass er eine Tüte Süßigkeiten als Belohnung bekommt, worauf er einverstanden sein wird. Crichton wird nun die Gegenstände, die Philippe benötigen wird aufzählen. Diese solltet ihr bereits aus den vorherigen Schritten dabei haben, also wählt die Option "Gut, folg mir."



13. Geht nun runter ins Verlies und führt Philippe. Damit er sich über die Grube traut sagt ihm, dass er es für seine Süßigkeiten tun soll. Als nächstes kommt ihr zu den Goblins. Philippe wird auf den richtigen Augenblick warten um an ihnen vorbeizulaufen, wird jedoch nach einer Weile aufgeben. Sprecht nun mit Schleimachsel. Klickt nicht zu schnell durch den Dialog, denn sobald Crichton etwas sagt müsst ihr kurz warten bevor ihr weiter klickt, da Philippe sonst nicht vorbeilaufen kann. Als nächstes geht es zu den Stolperfallen. Klickt auf die Fallen, wodurch ein kurzer Dialog beginnt. Ihr werdet Philippe eine Schere geben und er kann die Fallen entschärfen. Wenn ihr ein Stück weiter lauft folgt der nächste Dialog, nach welchem eine Filmsequenz folgt in der Philippe den Gefängniswärter "überlistet".



13. Lauft über die Brücke und sprecht erneut mit Philippe. Eine weitere Filmsequenz wird folgen, in der Philippe gegen die beiden Drachen kämpft. Sobald er diese besiegt hat, wird ein großer Wolf auftauchen. Philippe möchte diesen bekämpfen und ihr sollt helfen, indem ihr den Wolf auf euch ablenkt. Macht NICHT Magieschutz oder Magie-Rückschlag an, da der Wolf sonst wieder Philippe angreift. Die Warscheinlichkeit zu sterben ist gering, da der Wolf euch weniger Schaden zufügt, wenn ihr weniger Lebenspunkte habt. Von daher könnt ihr ohne Probleme auf 50 Lebenspunkte runter gehen, bevor ihr esst, so spart ihr Essen und solltet mit 1-3 Nahrungsstücken hinkommen. Redet nach dem Kampf mit Philippe und eine weiter Filmsequenz wird folgen, in der Philippe das "Fräulein in Not" befreit.



14. Philippe hat sein Abenteuer abgeschlossen und ihr befindet euch im Erdgeschoss des Hauses.



15. Redet mit Sir Ceril Carnillean und es folgt eine letzte Filmsequenz. Nach der Filmsequenz befindet ihr euch vor dem Haus, wo ihr mit Xenia reden müsst. Nach einem kurzen Gespräch wird sie sich wegteleportieren. Sprecht nun ein letztes mal mit Sir Ceril Carnillean!

Abschlussbild: Carnillean erwacht

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!