Das Hexenhaus / Witch's House


Banner: Das Hexenhaus

  • Mitwirkende: Tumbil, 666ork666, Quirum, Jaja Angler, 32Stave
  • Verantwortlicher: Lutze53
  • Erscheinungsdatum: 24.01.2007
  • Zuletzt aktualisiert: 30.03.2009



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Kurz
  • Startpunkt: Taverly, südlich des Garten/westlich des großen Tores

Voraussetzungen

  • Abenteuer: -
  • Fertigkeiten: -
  • Gegenstände: Käse (mind. ein Stück), Leder-Handschuhe

Empfehlungen

  • Abenteuer: -
  • Fähigkeiten: Kampfstufe 45 +
  • Gegenstände: Nahrung, Waffe, Rüstung, mehr als ein Stück Käse

Belohnung

  • 4 Abenteuerpunkte
  • 6.325 EP in Lebenspunkte



Übersicht




Übersichtskarte:

Übersichtskarte

Inhalt


1. Kapitel: Eintritt zum Garten


Benötigte Gegenstände:

  • Handschuhe
  • Taverly-Teleport
  • einige Käse

1. Das Abenteuer beginnt ihr, indem ihr mit dem Jungen südlich des großen Gartens in Taverly sprecht. Er wird euch bitten, ihm seinen Ball wieder zu bringen.

2. Nun geht zum Eingang des Hauses und durchsucht die Pflanzentöpfe, bis ihr einen findet, den ihr „anheben“ könnt. Dort findet ihr einen Schlüssel.

Topfpflanze

3. Mit diesem Schlüssel könnt ihr die Tür ins „Hexenhaus“ öffnen. Auf dem Tisch liegt das Tagebuch der Hexe, nehmt es an euch und blättert es durch. Ihr erfahrt etwas von einem Experiment der Hexe und wie ihr die Türen zum Garten öffnet.

4. Steigt die Leiter in dem nördlichen Raum hinunter. Um das Gittertor im Keller ohne Schaden öffnen zu können, müsst ihr unbedingt Handschuhe tragen!

5. Durchsucht den Schrank gegenüber dem Tor und ihr werdet einen Magneten finden. Diesen müsst ihr in eurem Inventar aufbewahren ( Falls ihr ihn verliert, könnt ihr euch einen Weiteren aus dem Schrank holen ). 6. Jetzt steigt wieder die Leiter hoch.

Schrank

7. Geht nun in den kleinen Raum zwischen Haus und Garten und benutzt den mitgebrachten Käse mit dem Mauseloch in der östlichen Wand (Achtung: Nicht essen!!). Danach benutzt den Magnet mit der angelockten Maus, um die Tür aufzuschließen (solltet ihr zu langsam sein, verschwindet die Maus wieder in ihrem Loch und ihr braucht neuen Käse). Nun könnt ihr den Garten betreten.

Erläuterungen



2. Kapitel: Besorgen des Balls


Benötigte Gegenstände:

  • eventuell noch mehr Käse
  • Kampfausrüstung für Monster der Stufe 19, 30, 42, 53

8. Nun wird es knifflig. Die Hexe darf euch nicht in ihrem Garten erwischen. Wenn sie das tut, teleportiert sie euch aus ihrem Garten und ihr müsst die obrigen Schritte wiederholen (und neuen Käse besorgen).
Ziel ist es zum anderen Ende des Gartens zu gelangen. Wenn die Hexe euch den Rücken zu kehrt, könnt ihr schnell rennen und euch immer hinter den Büschen verstecken (auf der Karte schraffiert). Am Gartenhäuschen angelangt bemerkt ihr, dass die Tür nicht aufgeht. Nun rennt auf der anderen Seite bis zum Brunnen.

9. Wenn ihr angekommen seid, durchsucht den Brunnen, um einen Schlüssel zu erhalten und rennt dann zurück zum Gartenhäuschen.

10. Auf dem Tisch liegt der Ball, wenn ihr versucht ihn an euch zu nehmen, greift euch ein Experiment der Hexe (Kampfstufe 19) an. Sobald ihr es besiegt habt, verwandelt es sich in eine Riesenspinne (Kampfstufe 30), danach in einen Bär (Kampfstufe 42) und schlussendlich in einen Wolf (Kampfstufe 53).

Ball

11. Nachdem ihr alle Formen besiegt habt, könnt ihr euch den Ball nehmen und müsst wieder rausschleichen. Solltet ihr erwischt werden, müsst ihr euch den Ball erneut besorgen.

12. Um das Abenteuer zu beenden, redet wieder mit dem kleinen Jungen vor dem Haus und gebt ihm seinen Ball.

Abschlussbild: Das Hexenhaus

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!