Kochen / Cooking


Banner: Kochen

  • Mitwirkende: Muddaking, Yoyoei, 13th Falcon
  • Verantwortlicher: Wynngal
  • Erscheinungsdatum: 07.06.2007
  • Zuletzt aktualisiert: 22.09.2009



1. Information
2. Grundlagen
3. Normales Kochen
4. Spezielle Methoden
..4.1. Backen
..4.2. Butter und Kartoffeln
..4.3. Thunfisch Kartoffeln
..4.4. Brauen
..4.5. Weitere Getränke
..4.6. Sonstiges
5. Essen der Gnome
6. Tipps
7. Trainieren
8. Abenteuererfahrung
9. Umhang der Gaumenkenner
Information
Kochen ist eine sehr vielfältige Fähigkeit. In erster Linie könnt ihr damit Essen kochen, mit welchem ihr eure Lebenspunkte wiederherstellt. Außerdem gibt es noch viele weitere Gerichte, die verschiedene Eigenschaften haben. Mit höherer Stufe steigt die Wahrscheinlichkeit, dass ihr Essen nicht verbrennt, außerdem könnt ihr besseres Essen kochen, welches auch mehr Lebenspunkte heilt.
Grundlagen
Die Grundlagen von Kochen sind sehr einfach. Ihr habt rohes Essen, begebt euch zu einem Herd oder einem Feuer und benutzt das Essen auf diesen. Dann wählt ihr aus, wie viel ihr kochen wollt, und schon versucht ihr, das Essen zu kochen. So funktioniert ein Großteil dieser Fertigkeit, allerdings gibt es auch ein paar weitere Methoden, wie zum Beispiel das Brauen von Bier.
Normales Kochen
Hier nun eine Liste mit sämtlichen Speisen, die ihr normal auf einem Feuer oder Herd kochen könnt. Das meiste erhaltet ihr durch Fischen, Ausnahmen sind entsprechend beschrieben.
Kochtabelle
Bild Name Stufe EP Heilt...
Anchovis 1 30 10
Fleisch 1 1 30 30
Garnelen 1 30 30
Huhn 1 1 30 30
Sardine 1 40 40
Karambwanji 2 1 10 30
Hase 1 1 30 50
Hering 5 50 50
Makrele 10 60 60
Dünne Schnecke 3 12 70 50-70
Forelle 15 70 70
Dschungelspinne 2 16 80 70-100
Magere Schnecke 3 17 80 60-80
Dorsch 18 75 70
Hecht 20 80 80
Krabbenfleisch 4 21 100 5*20
Fette Schnecke 3 22 95 70-90
Lachs 25 90 90
Schleim-Aal 5 28 95 60-100
Mais 6 22 104 20-100
Thunfisch 30 100 100
Karambwan 2 30 190 180
Regenbogenfisch 35 121 110
Höhlen-Aal 38 115 70-110
Hummer 40 120 120
Seebarsch 43 130 130
Schwertfisch 45 140 140
Lava-Aal 5 53 30 110
Seeteufel 7 62 150 160
Hai 80 210 200
Schildkröte 8 82 211,3 210
Höhlenfisch 88 214 200 9
Teufelsrochen 8 91 216,3 220
Felsflossen 93 225 230 10
1. Dieses Fleisch wird von den entsprechenden Monster fallen gelassen
2: Das Tai-Bwo-Wannai-Trio Abenteuer benötigt
3: Diese werden von den Schnecken im Mort Myre Gebiet fallen gelassen
4: Ein ausgekochtes Rezept Abenteuer (teilweise) Benötigt
5: Siehe Das Heldenabenteuer
6: Wird durch die Fertigkeit Landwirtschaft erlangt.
7: Schwanengesang Abenteuer zum Fischen benötigt - kann allerdings auch ohne Abenteuer gekocht werden
8: Mögliche Belohnung beim Minispiel Fishing Trawler
9: Erhöht eine zufällige Kampffertigkeit um 2.
10: Kann eure Lebenspunkte um bis zu 100 über eure Stufe erhöhen (1090 HP mit Stufe 99)
Spezielle Methoden
Hier nun verschiedene weitere Methoden, um Gerichte herzustellen. Wenn ihr ein bestimmtes Item sucht und wissen wollt, wie man es kocht, benutzt die Suchfunktion eures Browsers (Strg+F)

Backen

Eine geläufige Methode ist Backen. Die Grundzutat, die ihr hier benötigt, ist Teig.
Um diesen herzustellen, benötigt ihr Mehl und Wasser.
Für Mehl müsst ihr zunächst Getreide auf einem Feld pflücken. Dieses bringt ihr zusammen mit einem Topf zu einer Windmühle, die ihr auf der Weltkarte am entsprechenden Symbol findet. Geht hier nach oben, tut das Getreide in die Maschine, bedient die Hebel, und holt euch unten euer Mehl ab.
Tip für Mitglieder: In der Küche im Herrenhaus der Sinclairs (nördlich vom Dorf der Seher) findet ihr ein Fass mit Mehl, eine Wasserquelle und auch einen Herd. Dieser Ort ist ideal, um große Mengen an Teig herzustellen.
Alternativ könnt ihr Mehl auch kaufen, unter anderem in der Truhe im Keller von Lumbridge. Wasser erhaltet ihr einfach, indem ihr einen Eimer an einer beliebigen Wasserquelle füllt.
Wenn ihr nun das Mehl mit dem Wasser benutzt, könnt ihr auswählen, welchen Teig ihr herstellen wollt.

Brot
Bild Name Stufe EP Heilt...
Brot 1 40 50
Fladenbrot 58 40 -
Um Brot herzustellen, wählt ihr einfach den entsprechenden Teig aus und kocht diesen dann normal auf einem Feuer oder Herd.
Fladenbrot wird benötigt, um einen Ugthanki-Kebab zu kochen - siehe dazu weiter unten.

Kuchen
Bild Name Zutaten Stufe EP Heilt...
Rotbeerkuchen Rotbeere 10 78 100
Fleischkuchen Fleisch 20 110 120
Schlammkuchen Eimer Kompost
Eimer Wasser
Ton
29 128 0 1
Apfelkuchen Kochapfel 30 130 140
Gartenkuchen Tomate
Zwiebel
Kohlkopf
34 138 120
+3 Landwirtschaft
Fischkuchen Gekochte Forelle
Gekochter Dorsch
Kartoffel
47 146 120
+3 Fischen
Admiralskuchen Gekochter Lachs
Gekochter Thunfisch
Kartoffel
70 210 160
+5 Fischen
Wildkuchen Rohes Bärenfleisch
Roher Schmatzie
Roher Hase
85 240 220
+5 Berserker
+4 Fernkampf
Sommerkuchen Erdbeere
Wassermelone
Kochapfel
95 260 220
+10% Ausdauer
+5 Gewandtheit
1: Der Schlammkuchen kann als Waffe benutzt werden und in der Wildnis auf andere Spieler geworfen werden, um deren Ausdauer zu halbieren.

Um Teig für Kuchen herzustellen, benötigt ihr eine Kuchenform, die ihr zum Beispiel in der Kochgilde oder in der Truhe im Keller von Lumbrdige kaufen könnt.
Stellt aus dem Mehl und Wasser Kuchenteig her, und benutzt diesen mit eurer Kuchenform.
Fügt nun die Zutat(en) in der angegebenen Reihenfolge hinzu.
Nun müsst ihr den Kuchen nur noch an einem Herd kochen.
Alternativ könnt ihr den Lunar-Zauber "Kuchen backen" benutzen, um euer Inventar zu kochen und noch Magie-EP zu bekommen.
Pizza
Bild Name Stufe EP Heilt...
Pizza Margherita 35 143 140
Fleisch-Pizza 45 169 160
Anchovis-Pizza 55 182 180
Ananas-Pizza 65 188 220
Auch bei Pizzen stellt ihr zunächst wie beschrieben Teig her.
Fügt dem Teig eine Tomate und anschließend Käse hinzu.
Kocht Die Pizza nun an einem Herd.
Zum Schluss fügt ihr je nach gewünschter Pizza die letzte Zutat hinzu- also gekochtes Fleisch, Anchovis oder eine Ananas.

Torten
Bild Name Stufe EP Heilt...
Fischtorte 31 100 110
Torte 40 180 3*40
Schokotorte 50 210 3*50
Eine Torte stellt ihr etwas anders her. Ihr benötigt hier das Mehl, einen Eimer Milch, ein Ei und eine Tortenform.
Die Milch erhaltet ihr, indem ihr eine Kuh melkt, die Tortenform könnt ihr in Gemischtwarenläden kaufen. Eier findet ihr auf Hühnerfarmen
Benutzt nun eine der Zutaten mit der Tortenform.
Die Torte müsst ihr nun nur noch auf einem Herd kochen.
Wenn ihr eine Schokotorte wollt, müsst ihr der fertigen Torte eine Tafel Schokolade hinzufügen.
Wenn ihr eine Fischtorte kochen wollt, müsst ihr das Abenteuer Ein ausgekochtes Rezept teilweise abgeschlossen haben.
Für eine Fischtorte benötigt ihr Brotkrümel (Brot mit einem Messer zerschneiden), Zermahlenen Dorsch , Zermahlenen Kelp und Zermahlenes Krabbenfleisch (Diese 3 Zutaten erhält man, indem man den entsprechenden Gegenstand mit einem Mörser benutzt. Kelp und Krabbenfleisch gibt es Unterwasser.).
Tut diese Zutaten in die Tortenform und kocht es auf einem Herd.

Butter und Kartoffeln (Nur für Mitglieder)


Um Butter herzustellen, müsst ihr euch mit einem Eimer Milch zu einem Butterfass begeben. Schäumt die Milch hier auf, um das gewünschte Objekt herzustellen. Butter wird in erster Linie benötigt, um spezielle Kartoffeln herzustellen - siehe dazu weiter unten.
Butter
Bild Name Stufe EP
Portion Sahne 21 18
Stück Butter 38 22,5
Käse 48 23,5
Aus Milch stellt ihr Sahne her, daraus Butter und daraus wiederrum Käse. Ihr könnt euch einen Schritt überspringen und z.B. aus Milch direkt Käse machen, dann werden die erhaltenen EP zusammengerechnet.
Die Butterfässer, in denen ihr diese Sachen herstellt, findet ihr an vielen Orten, meistens nah an Kühen, wo ihr Milch holen könnt.
Ihr findet welche u.a. im Farmhaus südlich von Falador, nördlich von Ardougne, Yanille oder nördlich von Lumbridge. Ihr erkennt sie am entsprechenden Symbol auf der Karte.
Aus normalen Kartoffeln könnt ihr mithilfe von Butter viele weitere Gerichte herstellen. Zunächst müsst ihr die Kartoffel auf einem Herd kochen. Benutzt nun die Kartoffel mit Butter, um eine Kartoffel mit Butter zu erhalten. Zu dieser fügt ihr nun noch die gewünschte Zutat hinzu.
Beachtet, dass die EP-Zahl alle erhaltenen EP addiert, z.B. bei einer Kartoffel mit Butter die EP für das Kochen und das Hinzufügen der Butter.
Ihr benötigt teilweise sehr exotische und ungewöhnliche Zutaten für Kartoffeln, die ihr alle auch durchs Kochen bekommen könnt - siehe dazu weiter unten.
Kartoffeln
Bild Name Zutaten Stufe EP Heilt...
Ofenkartoffel - 7 15 40
Kartoffel mit Butter Butter 39 95,5 140
Kartoffel mit Chili Butter
Chilli con carne
41 165,5 140
Kartoffel mit Käse Butter
Käse
47 199,5 160
Kartoffel mit Ei und Tomate Butter
Schüssel mit Ei und Tomate
51 195,5 160
Kartoffel mit Pilz Butter
Schüssel mit Pilz und Zwiebel
64 270,5 200
Kartoffel mit Thunfisch Butter
Schüssel Thunfisch und Mais
68 309,5 220

Thunfisch Kartoffeln


Möglicherweise gibt es wenig in Runescape was aufwändiger ist als Thunfisch Kartoffeln zu kochen, was aber angesichts dessen das es beinahe das beste Essen ist (jedenfalls heilt es 22 LP, 2 mehr als Haie) immerhin etwas ist was der fortgeschrittene Spieler beherschen sollte, falls er es mal mit den ganz Großen auf sich nehmen möchte bzw. einen kleinen Vorteil haben möchte.
Die Anleitung richtet sich an solche die zwar nicht so reich sind dass sie sich ihren Bedarf für längere Zeit durch kaufen des fertigen Produktes kaufen können (der Straßenpreis liegt bei 2-3k Münzen), aber mindestens Stufe 68 im Kochen erreicht haben und die Zeit dazu haben bzw. sich nehmen wollen, sich diese Delikatesse selbst von Anfang bis Ende herzustellen.
1. Begeben wir uns dem Fischfang mit Harpune und freuen uns über die sonst vernachlässigten Thunfische . Erst wenn wir ausreichend von diesen gefischt haben, dann kochen wir alle , dafür gibt es schon mal 100 EP. (Wo gekocht wird hängt von der Menge ab, für größere Mengen bevorzuge ich selbst Catherby). Natürlich könnte man die Thunfische auch von anderen Spielern oder Läden kaufen bzw. stehlen oder über das Königreich Miscellania erwirtschaften, die meisten sollten jedoch größere Mengen Tuna selbst gefischt haben.
2. Dann brauchen wir noch einige Schüsseln , es müssen gar nicht mehr als 14 Stück sein und die kann man in mancherlei Läden für ein paar Münzen kaufen (falls man es nicht übertreiben will und diese selbst herstellen will, was die Mühe wirklich nicht wert ist, obwohl es sich nicht ausschließen lässt, dass der eine oder andere Handwerker davon einen mehr oder weniger großen Vorrat hat).
3. Als nächstes widmen wir uns dem Zuckermais, den man mal nun leider nicht regelmäßig im Laden kaufen kann, sondern mit Landwirtschaft (Stufe 20) anpflanzen kann. Empfehlenswert ist dabei eine Vogelscheuche in dem dem Gemüsebeet angrenzenden Blumenbeet aufzustellen. Auch hier ernten wir erst den Mais und wenn wir so viel haben wie Thunfische, dann kochen wir diesen , wofür es wieder 104 EP im Kochen gibt.
4. Nun nehmen wir einen Messer, 13 Schüsseln und 13 gekochte Thunfische aus der Bank ins Inventar und benutzen jede leere Schüssel mit dem Thunfisch. Anschließend nehmen wir den Mais und benutzen ihn mit der Schüssel (ist notwendig, um die Thunfische in die Schüssel zu schneiden). Erste Hälfte fertig:
5. Dann machen wir uns an das Besorgen der Kartoffeln, es sei denn wir haben viele davon auf Vorrat. Man sollte keine Zeit mit dem Anbau verschwenden, sondern mir für ein paar Münzen 18 Säcke in einem der Landwirtschaft-Läden kaufen, und dann die benötigten Kartoffeln in den Feldern bei Lumbridge bzw. nördlich von Ost-Ardougne einsammeln. Erst wenn wir so viele haben wie wir benötigen, dann backen (bzw. kochen) wir diese .
Wichtiger Hinweis: Kartoffeln sind immer auf einem Herd zu kochen (nicht auf offenem Feuer, da verbrennen sie).

6. Nun brauchen wir noch Butter , die einfachste Methode ist wohl die, diese in der Truhe des Ausgekochten (nach Start des Abenteuers "Ein ausgekochtes Rezept") zu kaufen. Sollte das nicht möglich sein, dann solltet ihr euch die auch selbst herstellen können (Milch zum Butterfass, siehe andere Methoden).

7. Die Butter nun mit der gebackenen Kartoffel benutzen, um so die zweite Hälfte unserer Kostbarkeit fertig zu stellen: , wir nehmen nun gleich die erste Hälfte ins Inventar und benutzten beides miteinander; wiederum bekommen wir dadurch noch 95,5 EP im Kochen.
8. Dabei erhalten wir die leere Schüssel um den Schritt 4 zu wiederholen, und unser Endprodukt, die Thunfisch-Kartoffel (Kaum zu glauben, dass diese mehr als ein Shark heilen soll)
Mit insgesamt je 309,5 EP in Kochen ist das zwar nicht wirklich die beste Methode Kochen zu trainieren (Fische zu kochen geht um einiges schneller), aber immerhin in kleiner Beitrag auf unserem Weg zum Meisterkoch (wenn wir diesen Prozeß optimiert durchzuführen vermögen).


Brauen


Als Mitglied könnt ihr viele verschiedene Getränke brauen. Dazu müsst ihr euch in eine der Brauereien in Keldagrim oder Port Phasmatys begeben. Keldagrim ist die Stadt der Zwerge, die ihr in der Höhle nordöstlich von Rellekka erreicht. Port Phasmatys ist die Geisterstadt im Osten Morytanias. Ihr braucht hier einige Ektomarken sowie ein Amulett der Geistersprache.
Um die Getränke zu brauen, benötigt ihr neben der Zutat in der Tabelle 2 Eimer Wasser, 2 Gerste (Farming Shop oder selbst farmen) und Bierhefe (kann in der Brauerei gekauft werden). Aus der Gerste müsst ihr außerdem Gerstenmalz machen, indem ihr es auf einem Herd röstet. Folgt dann den folgenden Schritten zum Brauen:
Tut der Reihe nach die 2 Eimer Wasser, Gerstenmalz, die Zutat für das gewünschte Getränk und zum Schluss die Bierhefe in das große Fass.
Nun müsst ihr einige Tage warten, damit das Getränk fermentiert.
Wenn die Zeit vorbei ist, könnt ihr das Ventil drehen.
Zum Schluss benutzt ihr ein Bierglas oder Kalquat-Fass mit dem Fass, um euer Getränk zu erhalten.
Die Getränke haben den Effekt, ein oder zwei Werte temporär zu erhöhen, aber auch ein oder zwei zu vermindern.
Hinweise zu den Zutaten:
Die verschiedenen Hopfen erhaltet ihr durch die Fertigkeit Landwirtschaft.
Harralander wird wie alle Kräuter von vielen Monstern fallen gelassen.
Pilze erhaltet ihr durch die Fertigkeit Landwirtschaft - ihr könnt ihn westlich von Canifis anbauen.
Eichenbaumwurzeln erhaltet ihr, indem ihr eine durch Landwirtschaft angebaute Oak ausgrabt.
Schokopulver könnt ihr im Gewaltigen Baum kaufen oder erhalten, indem ihr ein Messer auf eine Tafel Schokolade benutzt.
Brauen
Bild Name Zutat Stufe EP Nutzen
Zwerger Doppelbock 4x Hamersteiner Hopfen 19 215 +1 Bergbau
+1 Schmieden
-5 Angriff
-5 Stärke
Asgarnisches Edelpils 4x Asgarnischer Hopfen 24 248 +2 Stärke
-2 Angriff
Grünmann Weißbier 4x Harralander 29 281 +1 Pflanzenkunde
-1 Verteidigung
-2 Angriff
-2 Stärke
Magiergeistesblitz 4x Yanillischer Hopfen 34 314 +2-3 Magie
-1 Verteidigung
-1 Angriff
-1 Stärke
Drachen Uraltbier 4x Krandorer Hopfen 39 347 +2 Stärke
-1 Angriff
Mondlicht Export 4x Pilz 44 380 -
Axtschwingers Torheit 1x Eichenbaumwurzeln 49 413 +1 Holzfällerei
-2 Angriff
-2 Stärke
Süße Versuchung 4x Schokostaub 54 446 +1-5 Kochen
-2 Angriff
-2 Stärke
Drachenzahn Oberbräu 4x Wildbluter Hopfen 59 479 +1 Berserker
-2 Angriff
-2 Stärke
Obwohl es eigentlich zum Brauen dazugehört, stellt Apfelwein ein Ausnahme da, da es auf leicht anderem Wege gebraut wird.
Zunächst benötigt ihr als Zutat 4x Eimer Apfelmus. Um diesen zu erhalten, benötigt ihr jeweils einen Eimer und 4 Kochäpfel. Benutzt nun die Kochäpfel mit dem Apfelfass, welches ihr in der Brauerei findet.
die Eimer werden dabei automatisch mit Apfelmus gefüllt. Wiederholt das Ganze, bis ihr 4 davon habt.
Neben dem Apfelmus benötigt ihr nur Bierhefe, welchen ihr in der Brauerei kaufen könnt.
Tut das Apfelmus und anschließend die Bierhefe in das große Fass. Wie bei den anderen Getränken müsst ihr nun einen Tag oder länger warten und anschließend das Fass entleeren.
Brauen
Bild Name Zutat Stufe EP Nutzen
Apfelwein 4x Apfelmus 14 182 +1 Landwirtschaft
-2 Angriff
-2 Stärke
Egal, welches Getränk ihr herstellt, könnt ihr, wenn es fertig ist, 8 Biergläser damit füllen. Das Kalquat-Fass kann gleich 4 mal so viel wie ein Bierglas aufnehmen.
Wenn ihr Pech habt, wird euer Getränk schlecht- ihr könnt nichts dagegen tun, leert einfach das große Fass und beginnt von vorne.

Mit etwas Glück hingegen erhaltet ihr ein Premium-Getränk. Ob ihr eines erhaltet, ist zufallsabhängig und nicht von der Zeit abhängig, die es fermentierte. Premium-Getränke haben die Eigenschaft, eure Werte um mehr als ein normales Getränk zu erhöhen. Zum Beispiel kann ein Premium Zwergen Doppelbock eure Bergbau-Stufe um 2 statt 1 erhöhen.
Der einzige Weg, die Chance auf ein Premium-Getränk zu erhöhen, ist das "Zeug". Ihr erhaltet dieses beim Minispiel Trouble Brewing. Dieses könnt ihr beim Brauen nach dem Gerstenmalz und vor der Hauptzutat hinzufügen, um eure Chance auf ein Premium-Getränk stark zu erhöhen. Bei Apfelwein könnt ihr es allerdings nicht benutzten.

Weitere Getränke


Wein
Bild Name Stufe EP Heilt...
Wein 35 200 110
vermindert Angriff
Für Wein benötigt ihr einen Krug voll Wasser und Weintrauben. Einen Krug könnt ihr in jedem Gemischtwarenladen kaufen, Weintrauben gibt es entweder in der Kochgilde oder im Versteck der Phoenix Gang in Varrock.
Benutzt nun einfach den Krug mit den Weintrauben, um unfermentierten Wein zu erhalten. Wartet nun einige Zeit - ihr könnt den Wein auch in die Bank tun - und ihr erhaltet fertigen Wein. Wenn ihr jedoch Pech habt, erhaltet ihr stattdessen nutzlosen schlechten Wein und keine Erfahrungspunkte.
Schokomilch
Bild Name Stufe EP Heilt...
Schokomilch 4 0 40
Um Schokomilch zu erhalten, benutzt einfach Milch mit Schokostaub. Ihr erhaltet dafür allerdings keine Erfahrunspunkte.
Milch erhaltet ihr, indem ihr mit einem Eimer im Inventar eine Kuh melkt.
Schokostaub erhaltet ihr im Gewaltigen Baum oder indem ihr eine Messer mit einer Tafel Schokolade benutzt.
Brennnesseltee
Bild Name Stufe EP Heilt...
Brennnesseltee 20 52 30
Für Brennnesseltee benötigt ihr eine Schüssel und Brennnesseln. Brennnesseln könnt ihr nordöstlich von Canifis pflücken, Schüsseln gibt es in jedem Gemischtwarenladen.
Füllt Brennnesselwasser auf einem Herd.
Ihr könnt den Tee direkt aus der Schüssel trinken, ihn in eine Teetasse füllen (Teeladen in Varrock) oder Milch dazugeben, indem ihr den Tee mit einem Eimer Milch benutzt.

Sonstiges


Ugthanki-Kebab
Bild Name Stufe EP Heilt...
Ugthanki-Kebab 1 40 190
Obwohl ihr den Ugthanki Kebab schon ab Stufe 1 herstellen könnt, benötigt ihr Stufe 58, um das erforderliche Fladenbrot herzustellen.
Ihr benötigt: Eine leere Schüssel, ein Messer, eine Tomate, eine Zwiebel, Ugthanki-Fleisch (wird von Monstern in der Wüste, südlich vom Shantay Pass fallen gelassen) und Fladenbrot (siehe unter Backen).
Benutzt nun die Tomate und anschließend die Zwiebel mit der Schüssel.
Kocht das Ugthanki Fleisch auf einem Herd und fügt es in die Schüssel hinzu.
Benutzt nun die Kebab-Füllung, den ihr erhaltet, mit dem Fladenbrot, um den Ugthanki-Kebab herzustellen.
Oomlie-Wrap
Bild Name Stufe EP Heilt...
Oomlie-Wrap 50 30 140
Um einen Oomlie-Wrap herzustellen, benötigt ihr das Legendenabenteuer.
Ihr benötigt rohes Oomlie-Fleisch (töten ein Oomlie-Vogel im Kharazi-Dschungel) und ein Palmenblatt (schüttelt eine Palme im Kharazi-Dschungel).
Benutzt die beiden Zutaten miteinander, um ein rohes Oomlie-Wrap zu erhalten.
Kocht nun das Oomlie Wrap auf einem Herd.
Eintopf
Bild Name Stufe EP Heilt...
Eintopf 25 117 110
Curry 60 280 190
Um einen Eintopf herzustellen, benötigt ihr: Eine Schüssel, eine Kartoffel und beliebiges gekochtes Fleisch.
Füllt zunächst die Schüssel mit Wasser, fügt die Kartoffel und anschließend das Fleisch hinzu.
Wenn ihr Curry herstellen wollt, fügt nun noch 3 Curry-Blätter (erhalten durch Landwirtschaft) oder einfach Gewürz (Gewürzladen, Ardougne) hinzu.
Kocht nun das Gericht auf einem Herd.
Weitere Eintöpfe
Bild Name Stufe EP Heilt...
Chilli Con Carne 11 55 50
Ei und Tomate 23 50 80
Pilze und Zwiebeln 57 120 110
Thunfisch und Mais 67 204 130
Die hier aufgelisteten Gerichte werden in einer Schüssel gemischt und dienen ausserdem als Zutat für spezielle Kartoffeln.
Für Chilli Con Carne benötigt ihr 2 Schüsseln, gekochtes Fleisch, Knoblauch, Messer und Gnomem-Gewürz (Laden im Gewaltigen Baum). Benutzt das Fleisch mit der ersten Schüssel, den Knoblauch und anschließend das Gnomen-Gewürz mit der Zweiten. Fügt nun die beiden Zutaten zusammen.
Für Ei und Tomate benötigt ihr 2 Schüsseln, Ei, Tomate und ein Messer. Benutzt das Ei mit der ersten Schüssel, die Tomate mit der zweiten und fügt die beiden Zutaten zusammen.
Für Pilze und Zwiebeln benötigt ihr 2 Schüsseln, Pilz (erhalten durch Landwirtschaft), Zwiebeln und ein Messer. Zunächst benutzt ihr den Pilz mit der ersten Schüssel und kocht diese. Nun stellt ihr Gerösteten Pilz her, indem ihr die Zwiebel mit der zweiten Schüssel benutzt. Zum Schluss fügt ihr wieder die beiden Zutaten zusammen.
Für Thunfisch und Mais benötigt ihr 1 Schüssel, gekochten Thunfisch und gekochten Mais. Benutzt einfach den Thunfisch mit der Schüssel und fügt dann das Mais hinzu.
Bratspieß
Bild Name Stufe EP Heilt...
Gebratener Hase 16 72 70
Gebratenes Bestienfleisch 21 82 80
Schmatzie 1 30 140 100
Batzi 2 41 160 150
1: Die große Schmatzie-Jagd Abenteuer benötigt
2: Ein ausgekochtes Rezept Abenteuer (teilweise) benötigt
Um diese Gerichte zu kochen, benötigt ihr einen Bratspieß. Diesen könnt ihr einfach herstellen, indem ihr einen Eisenbarren in einer Schmiede dazu weiterverarbeitet. Benutzt den Bratspieß mit den aufgelisteten Gerichten, bevor ihr sie auf einem Feuer kocht. Den Bratspieß erhaltet ihr im Anschluss wieder.
"Böse" Eintöpfe
Bild Name Beeinflusste Stufen
Rotes Gewürz Angriff, Stärke, Verteidigung, Fernkampf,
Magie
Oranges Gewürz Schmieden, Handwerk, Bognerei, Runenfertigung,
Kochen, Baukunst, Funkenschlagen
Gelbes Gewürz Gebet, Gewandtheit, Jagen, Berserker,
Diebstahl
Braunes Gewürz Holzfällerei, Pflanzenkunde, Landwirtschaft,
Fischen, Bergbau
Im Laufe des Abenteuers Ein ausgekochtes Rezept lernt ihr, wie man diese besonderen Eintöpfe herstellt. Ihr benötigt dazu die Subquest von Evil Dave.
Ihr jagt hierzu mit eurer Katze im Keller vom Bösen Dave (Edgeville) die Höllenratten, die die verschiedenen Gewürze droppen. Diese fügt ihr dann zu eurem Eintopf hinzu- siehe zur Herstellung weiter oben.
Diese Eintöpfe können nun temporär eure Werte erhöhen, je nach Farbe und Dosierung. Um den maximalen Schub zu berechnen, verdoppelt einfach die Anzahl der hinzugefügten Dosen. Das Maximum ist 3.
Um wieviel sich eure Werte nun wirklich verändern, ist zufallsabhängig. So kann zum Beispiel ein Eintopf mit 3 Dosen braunen Gewürzes euere Holzfällerei Stufe um 6 erhöhen, eure Pflanzenkunde Stufe um 6 vermindern und eure Landwirtschaft Stufe um 1 erhöhen.
Da diese Eintöpfe eure Werte mit 6 stark anheben können, sind sie sehr nützlich, wenn ihr für irgendeinen Grund temporär eine höhere Stufe braucht - vergesst jedoch nicht, dass der Effekt glücksabhängig ist!
Um das benötigte Teilabenteuer abzuschließen und die Eintöpfe herzustellen, benötigt ihr eine Stufe in Kochen von 25.
Essen der Gnome
Im Gewaltigen Baum, nordwestlich von Ardougne, findet ihr Gianne's Restaurant sowie Blurberry's Bar. Hier könnt spezielle Cocktails und Delikatessen der Gnome zubereiten.
Blurberry's Bar findet ihr im ersten Stock im Gewaltigen Baum. Bei ihm lernt ihr, Cocktails herzustellen.
Ihr benötigt für Cocktails einen Cocktailshaker, ein Cocktailsglas, ein Messer und eure Zutaten.
Um einen Cocktail herszustellen, benutzt einfach euren Cocktailshaker und ein Menü öffnet sich.
Die Cocktails, für die ihr die erforderlichen Zutaten habt, werden hier hervorgehoben. Außerdem werden die benötigten Zutaten angezeigt, wenn ihr mit der Maus auf einen Cocktail zeigt. Um einen Cocktail herzustellen, klickt einfach auf das entsprechende Bild.
Wenn ihr die erforderlichen Zutaten habt, erscheint eine Nachricht, wie ihr euren Cocktail abschließt. Dazu müsst ihr zum Beispiel eine Scheibe von einer Frucht haben. Um fertig zu werden, müsst ihr den Cocktail nur noch in euer Cocktailglas füllen.
; Hinweise zu den Zutaten: Sämtliche Zutaten könnt ihr im Gewaltigen Baum kaufen. Einzige Ausnahme sind die Fruchtstücke und -scheiben, die ihr aber einfach herstellen könnt, indem ihr das Messer mit der entsprechenden Frucht benutzt.
Sahne könnt ihr an einem Butterfass aus Milch herstellen- siehe dazu weiter oben.
Cocktails
Bild Name Zutaten Zum Abschluss Stufe EP Effekt
Fruchtpunsch Ananas
Zitrone
Orange
Zitronenscheiben 6 50 heilt 90
Ananaspunsch 2x Ananas
Zitrone
Orange
Limonenstücke
Ananasstücke
Orangenscheiben
8 70 heilt 90
Zauberers Zischer 2x Wodka
Gin
Limone
Zitrone
Orange
Limonenstücke
Ananasstücke
Limonencheiben
18 110 heilt 50
+5 Stärke
-4 Angriff
Kleiner grüner Pimpf Wodka
3x Limone
Limonenscheiben
Equablätter
20 120 heilt 50
+5 Stärke
-4 Angriff
Trunkener Drache Wodka
Gin
Dwellbeeren
Ananasstücke
Sahne
Erhitzen
32 160 heilt 50
+6 Stärke
-4 Angriff
Schokowhisky Whisky
Equablätter
Milch
Tafel Schokolade
Schokostaub
Sahne
Erhitzen
33 170 heilt 70
+6 Stärke
-4 Angriff
Blurberry Royal Wodka
Brandy
Gin
Orange
2x Zitrone
Orangenstücke
Zitronenstücke
Limonenscheiben
Equablätter
37 180 heilt 70
+6 Stärke
-4 Angriff

Gianne's Restaurant
Auch Giannes Restaurant findet ihr im ersten Stock im gewaltigen Baum. Redet mit ihr, um zu lernen, wie ihr die folgenden Delikatessen der Gnome zubereitet.
Um Gnomessen herzustellen, benötigt ihr Giannes Teig,den ihr im zweiten Stock des Gewaltigen Baumes kaufen könnt. Ihr könnt hier außerdem eine Batta-Form, ein Knusperlie-Blech und eine Gnomentopfform kaufen, die ihr bei bestimmten Gerichten benötigt.
Je nach dem, was ihr herstellen wollt, benutzt ihr nun den Teig mit der entsprechenden Form/ Blech/ Form. Danach benutzt ihr den Teig mit dem Ofen, den ihr im Gewaltigen Baum findet. Danach habt ihr am Teig eine Option, die ein Menü öffnet.
Wie bei den Cocktails werden Gerichte, für die ihr die Zutaten habt, hervorgehoben. Ihr könnt auch die bneötigten Zutaten sehen, indem ihr mit der Maus auf das Gericht zeigt.
Im Anschluss müsst ihr das Gericht noch ein mal auf einem Herd backen und zum Schluss eine letzte Zutat hinzufügen.
Hinweise zu den Zutaten:
Die meisten Zutaten könnt ihr im Gewaltigen Baum kaufen.
Krötenbeine und Königswürmer findet ihr im Sumpf westlichen vom Gewaltigen Baum.
Fruchtstücke stellt ihr her, indem ihr ein Messer mit der entsprechenden Frucht benutzt. Die Früchte selbst könnt ihr im Gewaltigen Baum kaufen.
Sahne könnt ihr an einem Butterfass aus Milch herstellen- siehe dazu weiter oben.
Gnomessen
Bild Name Zutaten Zum Abschluss Stufe EP Heilt...
Knusperlies - Um diese herzustellen,
müsst ihr den Teig anfangs mit dem Knusperlie-Blech benutzen
Kröten-Knusperlies 2x Krötenbeine
Gnomengewürz
Kochen
Equablätter
16 100 70
Scharfe Knusperlies 2x Equablätter
Gnomengewürz
Kochen
Gnomengewürz
12 100 70
Wurm-Knusperlies Equablätter
Gnomengewürz
2x Königswurm
Kochen
Gnomengewürz
14 100 80
Schoko-Knusperlies 2x Tafel Schokolade
Gnomengewürz
Kochen
Schokostaub
16 100 80
Battas - Um diese herzustellen,
müsst ihr den Teig anfangs mit der Batta-Form benutzten
Frucht-Batta Orangenstücke
Limonenstücke
Ananasstücke
4x Equablätter
Kochen
Gnomengewürz
25 150 110
Krötenbein-Batta Equablätter
Käse
Krötenbeine
Gnomengewürz
Kochen 26 152 110
Wurm-Batta Gnomengewürz
Königswurm
Käse
Kochen
Equablätter
27 154 110
Gemüse-Batta 2x Tomate
Zwiebel
Kohlkopf
Dwellbeeren
Käse
Kochen
Equablätter
28 156 110
Käse-Tomaten-Batta Tomate
Käse
Kochen
Equablätter
29 158 110
Bällchen - Um diese herzustellen,
müsst ihr den Teig anfangs mit der Gnomentopfform benutzten
Wurmloch 4x Königswurm
2x Zwiebel
Gnomengewürz
Kochen
Equablätter
30 170 120
Gemüsebällchen 2x Zwiebel
2x Kartoffel
Gnomengewürz
Kochen
Equablätter
35 175 120
Verhedderte Krötenbeine 4x Krötenbeine
2x Käse
2x Equablätter
Gnomengewürz
Dwellbeeren
Kochen 40 185 150
Schokobombe 4x Tafel Schokolade
Equablätter
Kochen
2x Sahne
Schokostaub
42 190 150
Tipps
Die Kochgilde ist euch zugänglich ab einer Stufe in Kochen von 32. Außerdem müsst ihr eine Kochmütze tragen, die unter anderem von Goblins fallen gelassen wird. Ihr findet die Gilde nordwestlich von Varrock. Mit einer Fertigkeits-Halskette könnt ihr euch auch zur Gilde teleportieren.
Ihr findet hier unter anderem Zutaten fürs Kochen und weitere nützliche Dinge.
Zutaten, die hier zu finden sind: Tafel Schokolade, Kochapfel, Schüssel, Tortenform, Kuchenform, Weintrauben, Krug und ein Topf.
Außerdem gibt es hier eine Wasserquelle, zwei Herde und die Kochgilde ist auch eine Windmühle.
Im Erdgeschoss findet ihr einen Kuchenladen. Hier könnt ihr einfache Kuchen kaufen oder auch eure selbstgemachten Kuchen verkaufen.
Wenn ihr sämtliche Aufgaben der Varrock-Aufgabenliste erledigt habt und die Varrock-Rüstung 3 tragt, könnt ihr diese statt dem Kochhut benutzten, um Zugang zur Kochgilde zu erhalten. Außerdem könnt ihr mit dieser Rüstung die Bank in der Kochgilde benutzten.

Aus Rindfleisch oder Bärenfleisch könnt ihr Sehnen herstellen, die ihr für Armbrüste benötigt. Wenn ihr das Fleisch auf einem Herd kocht, könnt ihr auswählen, daraus eine Sehne herzustellen. Dafür wird keine Stufe in Kochen benötigt.

Ihr werdet feststellen, dass ihr mit einer höheren Stufe in Kochen auch seltener Essen verbrennt. Ab einer gewissen Stufe werdet ihr Essen gar nicht mehr verbrennen. Mit Koch-Panzerhandschuhen (nur für Mitglieder) wird dieser Effekt noch verstärkt, ihr werdet Essen noch seltener verbrennen. Ihr erhaltet sie als mögliche Belohnung im Abenteuer Das Familienwappen.
Der Effekt beschränkt sich jedoch auf einige bestimmte Fische. Hier eine Tabelle mit den wichtigsten Trainingsmethoden, auf die die Handschuhe einen Enfluss haben und wann sie nicht mehr verbrannt werden:
100% erfolgreiches Kochen
Bild Name Stufe ohne Handschuhe Stufe mit Handschuhen
Thunfisch 65 63
Hummer 74 68
Schwertfisch 86 81
Hai - 94
Felsflosse - 98
Ohne Koch-Handschuhe werdet ihr Haie stets noch verbrennen können, selbst wenn ihr durch eine süße Versuchung Stufe 104 erreicht, werdet ihr gelegentlich noch Haie verbrennen.
Die Stufe, ab der man keine Seeteufel mehr verbrennt liegt etwa bei 93. Die Kochhandschuhe haben hier keinen großen Einfluss.

Ist eure Stufe in Kochen nicht hoch genug für ein bestimmtes Gericht? Ihr könnt eure Stufe in Kochen um bis zu 5 anheben, indem ihr eine süße Versuchung trinkt. Zur Herstellung siehe weiter oben unter dem Punkt Brauen.

Um die Chance, Essen erfolgreich zu kochen, weiter zu erhöhen, könnt ihr euer Essen auf einem Herd kochen. Hier verbrennt ihr es seltener als auf einem normalen Feuer. Wenn ihr das Abenteuer Der Aushilfskoch abgeschlossen habt, könnt ihr euer Essen auf dem Herd im Schloss vom Lumbridge kochen, um eure Chance auf erfolgreiches Kochen um weitere 10% zu erhöhen.

Als Mitglied ist ein sehr guter Ort, um eure Stufe in Kochen zu trainieren, das Feuer im Schurkenhort. Ihr findet es, indem ihr in der Bar von Burthorpe durch die Falltür steigt. Hier findet ihr ein immerwähredes Feuer nur wenige Schritte von einer Bank enfernt.
Wenn ihr kein Mitglied seid, findet ihr ein solches Feuer nicht. Ihr könnt euch einen Herd nahe einer Bank suchen oder selbst ein Feuer direkt vor der Bank anzünden.

Noch besser eignet sich für Mitglieder die Kochgilde mit dem Varrock Plattenpanzer 3. Hier habt ihr eine Bank direkt neben dem Herd, da sich die Bank hier nicht bewegt seid ihr stets so nahe wie es geht am Herd.

Im Keller von Lumbrdige findet ihr eine Truhe, in der ihr viele Zutaten kaufen könnt. Um diese zu benutzten, müsst ihr das Abenteuer ein ausgekochtes Rezept teilweise abgeschlossen haben. Je mehr ihr von diesem Abenteuer schafft, desto größer die Auswahl und Menge an Zutaten, die ihr kaufen könnt. Da die Mengen und Auswahl am Ende sehr groß sind, ist dies ein sehr guter Ort, um spezielle Zutaten zu besorgen.

Nach Oben

Trainieren
Obwohl Kochen eine sehr vielfältige Fähigkeit ist, gibt es eine dominante Methode auf jeder Stufe, effektiv weiter zu kommen, die von fast allen genutzt wird: Fische. Kauft sie roh oder fischt sie selbst, und verkauft sie gekocht.
Auf geringer Stufe habt ihr noch keine große Auswahl, kocht einfach den bestmöglichen Fisch. Da hier die Fische noch nicht allzu viel heilen, wird sie auch kaum jemand kaufen - lasst sie einfach fallen oder verkauft sie im Gemischtwarenladen.
Sobald ihr Hummer kochen könnt, sollte dies eure Trainingsmethode sein. Kauft ihn roh und verkauft ihn gekocht. Später solltet ihr zu Schwertfischen wechseln. Wenn ihr kein Mitglied seid, sind Schwertfische die beste Methode bis zu Stufe 99, da sie sich am besten kaufen und verkaufen lassen.
Als Mitglied habt ihr auch die Möglichkeit, Seeteufel oder Haie zu kochen. Auch diese lassen sich gut roh kaufen und gekocht verkaufen. Allerdings sind Haie mit ~1000 GM das Stück recht teuer, wenn ihr wenig Geld habt und nicht sehr oft kaufen / verkaufen wollt, trainieren wollt, bleibt einfach bei Schwertfischen oder Seeteufeln. Denkt dran, stets im Schurkenhort oder nach Möglichkeit in der Kochgilde zu trainieren.
Da ihr mit gut 1.200 Fischen pro Stunde eine sehr hohe Geschwindigkeit erreichen könnt, ist Kochen eine der schnellsten Fertigkeiten, die man auf 99 bringen kann.
Kochen ist keine Fertigkeit, mit der ihr Geld verdienen könnt. Rohes Essen ist meistens teurer als gekochtes Essen, sodass ihr beim Kochen leichten Verlust macht oder im Idealfall bei ± 0 seid.
Eine Alternative zu Fisch für Leute mit einem großen Geldbeutel sind Kuchen. Auch diese könnt ihr roh kaufen und gekocht verkaufen, die Preisdifferenzen sind hier aber höher, sodass das Training um einiges mehr kosten kann. Hierzu bietet sich der Lunar-Zauberspruch Kuchen backen an (Stufe 65 Magie), der alle Kuchen in eurem Inventar bäckt, was euch neben den Kochen-EP auch gute Magie-EP einbringt.
Abenteuererfahrung
Abenteuererfahrung Kochen
Abenteuername Erfahrung
Doch Guthix schläft: (4 * 100.000) EP*
Die Festung der Trolle: (2 * 10.000 EP) *
Ausgekochtes Rezept (Komplett): 20.000 EP*
Ein kleiner Gefallen: (2 * 10.000) EP *
Varrock Museum: (3 * 1.000) + 10.000 EP * 1
Ausgekochtes Rezept (Awowogei): 10.000 EP
Neue Besen rühren gut: (10 * 100-990) EP *
Seergazes Erbe: (3 * 2.500) EP *
Ausgekochtes Rezept (Böser Dave): 7.000 EP
Finsternis über Salbland: (3 * 2.000) EP *
Ansichten eines Zwerges: 5.000 EP
Der Fall der Sinclairs: 5.000 EP *
Der große Gehirnklau: 5.000 EP *
Das Tai-Bwo-Wannai Trio: 5.000 EP *
Ausgekochtes Rezept (Amik Varze): 4.000 EP
Heldenabenteuer: 2.825 EP
Ausgekochtes Rezept (Lumbridge Ratgeber): 2.500 EP
Ein Feenmärchen II: 2.500 EP *
Die Geschichtsreise: (2 * 1.000 + 500) EP *
Meine malträtierte Mumie: 2.100 EP
Gertruds Katze: 1.525 EP
Ausgekochtes Rezept (Oger): 1.500 EP
Die große Schmatzie-Jagd: 1.470 EP
Ausgekochtes Rezept (Goblin Generäle): 1.000 EP
Ausgekochtes Rezept (Pirat Pete): 1.000 EP
Ausgekochtes Rezept (Zwerg): 1.000 EP
Der Lumpensammler: 500 EP
Schatzsuche im Schnee: 500 EP
Der Aushilfskoch: 300 EP
1: Varrock Museum ist kein Abenteuer. Dennoch könnt ihr hier durch Aufgaben 4 EP-Lampen bekommen.
*: Auswahl zwischen verschiedenen Fertigkeiten; Kochen steht zur Auswahl
Umhang der Gaumenkenner
Nur für Mitglieder:

Wenn ihr ein Meister im Kochen seid und die Stufe 99 erreicht, könnt ihr den Umhang der Gaumenkenner erwerben. Ihr könnt ihn in der Kochgilde vom Chefkoch für 99.000 Goldstücke kaufen. Wie alle Umhänge der Fertigkeiten gibt er euch leichte Ausrüstungs-Boni und kann eure Stufe temporär auf 100 erhöhen.


(2 * 10.000 EP) */tdquality