Gilde der Diebe


Banner: Gilde der Diebe

  • Mitwirkende: Alex_000567, Jonas, Yoyoei, Rising Venom, Afgan555
  • Verantwortlicher: butterflieger
  • Erscheinungsdatum: 19.06.2010
  • Zuletzt aktualisiert: 20.06.2010



Voraussetzungen

  • Abenteuer: Operation Rübenkeller
  • Fertigkeiten: Diebstahl-Stufe 5
  • Gegenstände: Dietriche, Gummi-Totschläger (erhältlich von Derek dem Dealer in der Gilde)

Empfehlungen


Belohnung

  • Diebstahl-EP



Inhalt




1. Einführung
2. Übersichtskarte & Erweiterung der Gilde
3. Personen in der Gilde
4. Trainingsmöglichkeiten
  4.1 Taschendiebstahl
  4.2 Schlösser und Fallen
  4.3 K.O.-Schlagen und Ausrauben
  4.4 Tresorknacken
5. Belohnungen


1. Einführung

In der Diebesgilde könnt ihr die Fertigkeit Diebstahl auf unterschiedlichste Weise trainieren. Wie ihr in der Gilde Diebstahl trainieren könnt, erfahrt ihr in diesem Ratgeber.

Die Gilde befindet sich etwas östlich vom Schloss in Lumbridge am Fluss Lum. Zum Betreten müsst ihr die Falltür nördlich des Hauses mit dem Schmelzofen runtersteigen.
Ihr gelangt am besten zur Gilde, indem ihr den Lumbridge-Teleport (Basis-Teleport oder ab Magie-Stufe 31 mit 3x Luft-, 1x Erd- und 1x Gesetzes-Rune), das Kanu oder den Duell-Ring/das Amulett des Ruhms nach Al-Kharid benutzt.

Wegbeschreibung

Nach Oben 

2. Übersichtskarte & Erweiterung der Gilde

Hier seht ihr die Standorte der Personen, Trainingsplätze und die Erweiterung der Gilde:

Übersichtskarte

Für einige Features in der Gilde benötigt ihr die Miniabenteuer nach Abschluss von Operation Rübenkeller.
  • Ablenkungsmanöver ->Taschendiebstahl, K.O.-Schlagen und Ausrauben, Fallen entschärfen und Tresorknacken
  • Splittergruppen -> Taschendiebstahl für Fortgeschrittene (bessere Beute von NSC bis Diebstahl Stufe 40), Laden der Diebesgilde
  • Unsere eigene Gilde -> Eine Bank in der Diebesgilde


Im Laden könnt ihr nach Freischaltung Dietriche, Seile, Zunderbüchsen und Gummi-Totschläger für einige Goldmünzen erhalten (Preise sind auf der Abbildung zu sehen).

Laden

Nach Oben 

3. Personen in der Gilde

In der Gilde könnt ihr folgende Personen vorfinden:


Nach Oben 

4. Trainingsmethoden

4.1 Taschendiebstahl

Taschendiebstahl (nach Ablenkungsmanöver praktizierbar) ist die einfachste Variante des Trainings von Diebstahl in der Gilde. Ihr trainiert ihn mit Diebstahlopfern, aber auch mit den Prügelknaben (mehr dazu unter Punkt 4.3).
Bestehlt ein Diebstahlopfer, indem ihr es rechtsklickt und die Option "Bestehlen" auswählt. Ihr erhaltet dafür immer 59 EP in Diebstahl.

Taschendiebstahl

Nach Oben 

4.2 Schlösser und Fallen

Eine weitere Methode ist das Knacken der eckigen (leichten) und runden (schweren, eine wird unten auf dem ersten Bild gerade geöffnet) Truhen nach Ablenkungsmanöver; vor jeder dieser Truhen gibt es ebenfalls Türen, die ihr mit Hilfe der Fertigkeit Diebstahl aufmachen müsst. Für die erstgenannte Variante der leichten Truhen bekommt ihr 30 EP und nochmal 210 EP für die leichten Türen. Bei den schweren Truhe erhaltet ihr 180 EP plus 280 EP für die schwereren Türen.

Truhen
Türen

Nach Oben 

4.3 K.O.-Schlagen und Ausrauben

Zusätzlich zu den vorher genannten Möglichkeiten, könnt ihr nach dem Miniabenteuer Ablenkungsmanöver Diebstahl an Prügelknaben trainieren. Dieser Vorgang gibt euch 159 EP.
Dafür lockt ihr als erstes den Prügelknaben per Rechtsklick an.

Anlocken der Prügelknaben

Danach müsst ihr die Option "K.O.-Schlagen" anklicken.

KO-Schlagen der Prügelknaben

Zum Schluss müsst ihr den armen, am Boden liegenden Knaben nur noch ausrauben.

Beute von Prügelknaben nehmen

Nach Oben 

4.4 Tresorknacken

Die letzte Trainingsvariante, ebenfalls nach Abschluss von Ablenkungsmanöver, ist das Tresorknacken. Dabei müsst ihr lediglich auf den Tresor rechtsklicken und ihn knacken und ihr erhaltet bei Erfolg 75 EP.
Sollte es euch nicht glücken, werdet ihr von Bodenspeeren aus Gummi getroffen, was euch aber keinen Schaden zufügt.

Tresorknacken
Gummi-Bodenspeere

Nach Oben 

5. Belohnungen

Neben dem Trainieren von den oben genannten Trainingsmethoden werdet ihr immer blaue bzw. rote Taschentücher erhalten. Blaue geben euch einen Tatupunkt, rote bringen dagegen vier.

Taschentücher Info
Taschentücher Info

Ihr könnt einmal pro Woche Tatupunkte bei Diebstahlopfern und den Trainern gegen Diebstahl-EP eintauschen, ein Punkt bringt euch dabei 63 EP ein. Die maximale Anzahl an Tatupunkten, die ihr pro Woche einsetzten könnt, ist von der Diebstahl-Stufe abhängig. Beispielsweise könnt ihr mit Stufe 64 68 Punkte einsetzen, mit Stufe 99 allerdings 84.
Habt ihr das Limit für Tatutpunkte in einer Woche eingelöst, könnt ihr trotzdem weiter trainieren und die maximale Anzahl für die nächste Woche schon sammeln.

Hier seht ihr nun eine Liste mit den möglichen EP-Werten in einer Stunde.

Prügelknabe:
  • Stufe 1-30: ca. 25.000-35.000 EP
  • Stufe 30-65: ca. 45.000-55.000 EP
  • Stufe 65-99: ca. 120.000-140.000 EP


Diebstahlopfer:
  • Stufe 1-30: ca. 20.000-30.000 EP
  • Stufe 30-65: ca. 40.000-55.000 EP
  • Stufe 65-99: ca.130.000-150.000 EP


Wandsafes:
  • Stufe 1-30: ca. 5.000-10.000 EP
  • Stufe 30-65: ca.20.000-40.000 EP
  • Stufe 65-99: ca. 50.000-65.000 EP


Türen und Truhen (eckige Truhen):
  • Stufe 1-30: ca. 2.000-10.000 EP
  • Stufe 30-65: ca. 15.000-30.000 EP
  • Stufe 65-99: ca. 40.000-55.000 EP


Türen und Truhen (runde Truhen):
  • Stufe 1-30: ca. 35.000-60.000 EP
  • Stufe 30-65: ca. 60.000-80.000 EP
  • Stufe 65-99: ca. 90.000-110.000 EP

Viel Spaß in der Gilde der Diebe!

Nach Oben