Kajütenkoller / Cabin Fever


Banner: Kajütenkoller

  • Mitwirkende: Toaster89, The Crawler5
  • Verantwortlicher: lordhulkster
  • Erscheinungsdatum: 08.02.2006
  • Zuletzt aktualisiert: 19.12.2008



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Kurz
  • Startpunkt: Bar in Port Phasmatys

Voraussetzungen

  • Abenteuer: Rum handeln, Der Piratenschatz
  • Fertigkeiten: Gewandtheit Stufe 42, Handwerk Stufe 45, Schmieden Stufe 50, Fernkampf Stufe 40
  • Gegenstände: Sofern ihr "Geister Ahoi" noch nicht abgeschlossen habt, benötigt ihr ein Amulett der Geistersprache und 2 Ektomarken, um Phasmatys betreten zu dürfen.
    Ihr habt jedoch auch die Möglichkeit, in einigen Städten (Oo'glog, Brimhaven, Catherby, Port Khazard, Karamja "Musas Idyll" und die Schiffswerft) ein Schiff bei einem Matrosen aus Stans Crew zu chartern, je nach Startpunkt bewegt sich der Preis zwischen 500 und 2.600 Goldmünzen (jeweils um die Hälfte billiger, wenn ihr einen Ring des Charos tragt).

Empfehlungen

  • Fertigkeiten: Keine
  • Gegenstände: Bei niedrigerer Kampfstufe kann ein wenig Essen und eine Rüstung nicht schaden

Belohnung

  • 2 AP
  • 7.000 EP in Schmieden
  • 7.000 EP in Handwerk
  • 7.000 EP in Gewandheit
  • Handbuch der Piraten, zur Verständigung auf Fas Tharmlos
  • Möglichkeit, die Pirateninsel Fas Tharmlos zu betreten
  • 10.000 Goldmünzen, wenn ihr nach dem Abenteuer mit Bill redet




Übersicht:



Inhalt


1. Kapitel: Reparatur


Benötigte Gegenstände:

  • Essen
  • Rüstung

1. Ihr geht nach Port Phasmatys in die Bar und redet mir Besserwisser Bill, welcher als Pirat gekleidet ist. Im Laufe des Dialogs wird er euch 2 Fragen stellen, beide beantwortet ihr mit "Ja".




Dann geht ihr zum Schiff, das sich an den am östlichsten Dock befindet. Betretet es und redet mit Besserwisser Bill, welcher euch fragt, ob ihr losfahren wollt, ihr antwortet mit "Ja".

 

2. Nun seht ihr in einer Zwischensequenz, wie euer Schiff attackiert wird. Bill gibt euch die Aufgabe, die feindliche Kanone zu zerstören.




Dazu braucht ihr eine Lunte aus der Munitionskiste (roter Kreis), 2 Seile aus der Werkzeugkiste (gelber Kreis) und die Zunderbüchse, welche bei der Beutetruhe liegt (grüner Kreis).
Klettert nun die Leiter hoch und an Deck dann an der Takelage (Kletternetz). Benutzt eins der Seile mit dem gehissten Segel, euer Charakter schwingt sich nun automatisch zum feindlichen Schiff rüber.
(Es besteht die Möglichkeit, dass ihr ins Wasser fallt. Ihr bekommt keinen Schaden, büßt aber eure gesamte Rennenergie ein.) Dort werdet ihr sofort von den feindlichen Piraten angegriffen. (Fügen sie euch zu viel Schaden zu, esst einfach etwas von eurem Essen). Lauft zum Fass neben der Kanone, benutzt die Lunte mit dem Fass und zündet sie mit der Zunderbüchse an. Das Fass explodiert, die Kanone ist zerstört. Begebt euch nun auf gleichem Wege wieder auf euer Schiff, wie ihr auf das feindliche Schiff gekommen seid. (Takelage, Seil--->gehisste Segel)

 

Redet nun wieder mit Besserwisser Bill. Er gibt euch die Aufgabe, die drei Lecks im Schiffsrumpf zu reparieren. Nehmt euch dazu aus der Werkzeugkiste 3 Sumpfpasten, 6 Bretter und 30 Reißnägel, dazu noch den Hammer. Benutzt nun einfach erst die Bretter und dann die Sumpfpasten mit den Löchern, welche nun gestopft sind.


 

4. Nehmt euch nun 4-6 Seile aus der Werkzeugkiste und begebt euch wieder zu Besserwisser Bill, welcher euch die Plünderung des feindlichen Schiffes auferlegt. Schwingt euch nun also wieder auf das gegnerische Schiff. Die Piraten greifen euch nach der Zerstörung ihrer Kanone nicht mehr an. Klettert die Leiter hinunter und dann bis ans Ende des Rumpfes. Hier plündert ihr nun die Beutetruhe, den Holzcontainer und das Fass.




Begebt euch wieder zurück auf Bills Schiff, verstaut die Beute in Bills Beutetruhe unter Deck. Dieses Spiel müsst ihr 2-3 mal machen, bis die Beutetruhe voll ist (nach 10 Einheiten der Beute).

 


2. Kapitel: Angriff


Benötigte Gegenstände:

  • Essen
  • Rüstung

5. Bill gibt euch, nachdem ihr in wieder angesprochen habt, die Aufgabe, die beschädigte Kanone zu reparieren. Gesagt, getan. Holt euch aus der Munitionskiste ein Kanonenrohr und benutzt es mit der beschädigten Kanone.



Nun sollt ihr mit dieser Kanone feuern. Holt euch dazu aus der Munitionskiste einen Ladestock, eine Splitterladung und eine Lunte. Benutzt die Gegenstände in dieser Reihenfolge mit der Kanone:
Schießpulver (vom Fass neben der Kanone)->Ladestock->Splitterladung->Lunte. Achtung: Wenn man etwas in falscher Reihenfolge macht, kann die Kanone explodieren und ihr müsst sie neu reparieren.



Nun solltet ihr die Kamera so drehen, dass ihr gerade Sicht auf das feindliche Schiff habt.



Stellt euch links neben die Kanone und wartet, bis einer der gegnerischen Piraten sich ins Schussfeld (roter Kreis) der Kanone begibt. Wenn dies der Fall ist, einfach die Kanone zum Feuern anklicken. Habt ihr Erfolg (mindestens ein Pirat stirbt) sprecht mit Bill, wenn nicht, müsst ihr den Vorgang wiederholen. Achtung: Nach jedem Schuss müsst ihr den Ladestock mit der Kanone benutzen, um sie zu reinigen. Rechtsklick auf die Kanone und "Reinigen" wählen funktioniert nicht!

 

Redet nun wieder mit Bill. Der möchte, dass ihr den Gegnern den Rest gibt und das Schiff versenkt. Dazu braucht ihr laut Bill drei Treffer mit der Kanonenkugel. Holt euch nun also aus der Munitionskiste folgendes: 5 Kanonenkugeln und 5 Lunten. (Da ihr nicht immer mit der Kanone treffen werden, sollte man mehr als 3 von beidem mitnehmen, das Schießpulver gibt es beim Fass neben der Kanone.)
Benutzt die Sachen nun in der folgenden Reihenfolge mit der Kanone: Schießpulver->Ladestock->Kanonenkugel->Lunte. Klickt dann auf die Kanone, um zu feuern. Denkt daran, das Kanonenrohr nach jedem Schuss zu säubern. Nach drei Treffern ist das gegnerische Schiff versenkt.

 

7. Es folgt nun eine kleine Zwischensequenz, an deren Ende ihr euch auf Fas Tharmlos wiederfindet. Bill bedankt sich bei euch und will euch einen Teil der Beute in Höhe von 10.000 Goldmünzen geben, wenn ihr ihn nochmal ansprecht.
Das Buch, dass ihr von ihm bekommt, ist nötig, damit euch die Leute auf der Pirateninsel verstehen.




Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!

Nach Oben