Der Dämonentöter / Demon Slayer


Banner: Der Dämonentöter (alte Abenteuerversion)

  • Mitwirkende: Raincloud, Tana, J0nas_One, 0sman66
  • Verantwortlicher: J0nas_One
  • Erscheinungsdatum: 12.01.2006
  • Zuletzt aktualisiert: 12.09.2009



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Mittel
  • Startpunkt: Zigeunerin Aris, im Zelt, südwestlich vom Brunnen in Varrock

Voraussetzungen

  • Abenteuer: Keine
  • Fertigkeiten: Keine
  • Gegenstände: 1 Eimer oder Krug mit Wasser , 1 Goldmünze, um sich aus der Hand lesen zu lassen, 25 Knochen (der Eimer und auch die Knochen können im Abenteuer besorgt werden)

Empfehlungen

  • Abenteuer: Keine
  • Fähigkeiten: Kampfstufe 20+ (stark genug um Delrith Stufe 27 zu töten)
  • Gegenstände: Runen für Varrock-Teleport (3 Luft-, 1 Feuer-, 1 Gesetzes-Rune), Nahrung, Rüstung

Belohnung

  • 3 Abenteuerpunkte
  • Silberlicht



Übersicht



Inhalt




1. Kapitel: Start des Abenteuers


Benötigte Gegenstände:

  • 1 Goldmünze

1. Sprecht mit der Zigeunerin Aris im Zelt gleich neben dem Zentrum von Varrock (Karte). Fragt sie, ob sie aus eurer Hand lesen kann, das kostet euch 1 Goldmünze. Sie erzählt euch eine Geschichte über den Helden Willy und den Dämon Delrith. Fragt danach beide Möglichkeiten, die euch zur Verfügung stehen (darüber wie ihr den Dämon besiegen sollt). Wichtig: Schreibt die Beschwörungsformel (bestehend aus 5 aneinander gereihten Worten) auf, ihr werdet sie später brauchen.



2. Kapitel: Sir Prysin’s Schlüssel


Benötigte Gegenstände:

  • Eimer oder Krug (diese Gegenstände können auch während dem Abenteuer besorgt werden)

1. Geht ins Schloss von Varrock zu Sir Prysin. Sagt ihm die Zigeunerin Aris schickt euch und fragt ihn, wo Silberlicht ist. Sprecht mit ihm den Dialog durch, er wird euch sagen, dass ihr drei Schlüssel finden müsst. Fragt ihn nach jedem Schlüssel.



Die drei Schlüssel



2. Sir Prysin hat euch gesagt, dass er seinen Schlüssel in den Schacht fallen ließ. Nehmt also euren Eimer (oder hohlt euch einen im 1. Stock des Schloßes über der Küche) und füllt ihn in der Küche des Schlosses mit Wasser.

Nehmen: Eimer



3. Der Abfluss ist an der nordöstlichen Ecke des Schlosses. Durchsucht ihn und ihr werdet den Schlüssel sehen. Benutzt nun den Eimer/Krug Wasser mit dem Schacht und der Schlüssel wird in die Kanalisation gespült.

4. Geht nun raus aus dem Schloss und in die Kanalisation (siehe Karte). In der Kanalisation findet ihr den Schlüssel. Er ist auch auf der Varrock Kanalisation eingezeichnet. Falls der Schlüssel nicht da ist, müsst ihr nocheinmal Wasser in den Abfluss gießen.




3. Kapitel: Hauptmann Rovin’s Schlüssel


Benötigte Gegenstände:

  • Keine

1. Geht zur nordwestlichen Ecke des Schlosses und steigt zwei Stockwerke nach oben. Ihr solltet nun bei Hauptmann Rovin sein. Sprecht mit ihm über Delrith, nach einer Weile wird er euch seinen Schlüssel geben.





4. Kapitel: Traiborn’s Schlüssel


Benötigte Gegenstände:

  • 25 Knochen (nicht als Zertifikat)

1. Geht nun zum Turm der Magier südlich von Dorf Draynor. Am schnellsten geht dies mit dem Lumbridge-Basisteleport und nach Westen gehen oder ganz zu Fuß. Denkt an die 25 Knochen (nicht als Zertifikat!!!), sonst könnt ihr auch noch auf eurem Weg Goblins oder Zauberer im Turm töten. Findet den Zauberer Traiborn, der sich in der nordöstlichen Ecke im 1. Stock aufhält. Redet mit ihm und fragt ihn nach seinem Schlüssel. Wenn er meint welchen Schlüssel, fragt ihn ob er „irgendeinen Schlüssel herum liegen hat“. Er wird euch um 25 Knochen beten. Gebt ihm die Knochen und er zaubert euch den Schlüssel herbei.



5. Kapitel: Kampf gegen Delrith


Benötigte Gegenstände:

  • die drei Schlüssel, Nahrung, Rüstung

1. Geht zurück zu Sir Prysin (Varrock-Teleport) ins Schloss von Varrock und gebt ihm die drei Schlüssel. Er wird euch das Schwert Silberlicht aushändigen.



2. Geht nun zu dem Steinkreis südlich von Varrok (siehe Karte). Ihr werdet eine Filmsequenz sehen, in der die Zauberer Delrith herbeirufen.



Ihr müsst das Silberlicht benutzen um ihn angreifen zu können. Achtet während dem Kampf auf die dunklen Magier. Es kann sein, dass ihr diese zuerst töten müsst, um Delrith angreifen zu können. Er sollte nicht allzu schwierig sein. Wenn ihr ihn fast getötet habt, müsst ihr noch die richtige Kombination der Beschwörungsformel auswählen (im 1. Schritt notiert). Falls ihr die Beschwörungsformel nicht notiert habt, müsst ihr noch einmal zur Zigeunerin und sie nach der Formel fragen.

Abschlussbild: Der Dämonentöter

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!