Gilde der Bergarbeiter


Banner: Gilde der Bergarbeiter

  • Mitwirkende: Zuhzuh
  • Verantwortlicher: butterflieger
  • Erscheinungsdatum: 10.08.2007
  • Zuletzt aktualisiert: 10.08.2007



Voraussetzungen

  • Fertigkeiten: Bergbau-Stufe 60 (Hinweis: mit einem "Zwerger Doppelbock" kann die Gilde bereits mit Stufe 59 betreten werden)

Lage

Runescape - Gilde der Bergbauer



Inhalt


Übersicht


Gilde der Bergbauer Mine

Die Gilde der Bergbauer liegt unterirdisch in Falador. Der Haupteingang befindet sich südlich der östlichen Bank.

Alle Informationen über die Fertigkeit des Bergbaus, die verschiedenen Erze und Anforderungen findest du im Ratgeber für Bergbauer.




vorhandene Erze


Gilde der Bergbauer Erze

Die Gilde der Bergbauer verfügt über 37 Kohle-Felsen und 5 Mithril-Felsen. Zusätzlich kannst du in der Mine der Zwerge, die sich nördlich der Gilde befindet, eine Auswahl an weiteren Erzen abbauen, unter anderem Eisen, Zinn, Kupfer und Adamant. Um die Mine der Zwerge schnell zu erreichen, verfügt die Gilde über einen praktischen Nebeneingang, der beide Minen verbindet.




Tips & Tricks


Um die Mine bestmöglich zu nutzen, gibt es einige Hinweise, die dir deine Arbeit als Bergbauer erleichtern.

Aufgrund der zahlreichen Kohle-Felsen ist die Gilde ein beliebter Aufenthaltsort aller Bergbauer. Sollten sich zuviele Konkurrenten in deiner derzeitigen Welt befinden, wechsle auf eine andere Welt. Der Zeitverlust rentiert sich, da du in einer halbwegs leeren Gilde schneller dein Inventar befüllen kannst.

Falls du Mithril-Erze abbauen willst, wird empfohlen, einen Feuerstab und Natur-Runen mitzunehmen. Durch den Zauberspruch "Superschmelze" kannst du vor Ort Mithril-Barren herstellen und sparst dadurch viel Platz im Inventar. Die Verwendung von "Superschmelze" ist dort ein echter Zeitgewinn.

Es ist unter den meisten Bergbauern üblich, dass man nicht den Felsen eines anderen Spielers abbaut, sondern zu einem anderen Felsen wechselt. Bei nur wenigen Konkurrenten trägt diese Fairness zu einer angenehmen Atmosphäre bei. Sollten sich sehr viele Spieler in der Gilde aufhalten, sichert man sich natürlich alles, was man bekommen kann oder wechselt die Welt.

Weitere Informationen über die Fertigkeit des Bergbaus findest du im Ratgeber für Bergbauer.