Die Kampfarena / Fight Arena


Banner: Die Kampfarena

  • Mitwirkende: Fenriswolf22, Zyforth
  • Verantwortlicher: Oreius
  • Erscheinungsdatum: 18.11.2006
  • Zuletzt aktualisiert: 06.12.2008



Übersicht

  • Schwierigkeit: Mittel
  • Länge: Kurz
  • Startpunkt: Lady Servil, nordwestlich der Kampfarena

Voraussetzungen

  • Abenteuer: keine
  • Fertigkeiten: keine
  • Gegenstände: 5GM

Empfehlungen

  • Fähigkeiten: Stufe 43 Gebet, Kampf gegen Monster
  • Gegenstände: Rüstung, Nahrung, Waffe

Belohnung

  • 2 Abenteuerpunkte
  • 1.000 GM
  • 12.175 EP in Angriff
  • 2.175 EP in Diebstahl



Übersicht





Inhalt


1. Kapitel: Schlüsseldieb


Benötigte Gegenstände:

  • 5 Goldmünzen, da ihr nicht noch einmal zur Bank gehen müsst, empfiehlt es sich, schon an diesem Punkt Rüstung, Waffe, Nahrung und eventuell Tränke einzupacken

1. Sprecht mit Lady Servil, welche sich nordwestlich der Kampfarena befindet. Sie fragt euch, ob ihr ihr helfen wollt, ihre Familie zu retten.



2. Geht zum nordöstlichsten Haus der Kampfarena. Leiht euch die Rüstung vom Rüstungsständer aus und zieht diese an.





3. Nun geht ihr in Richtung Süden zum Gefängnis. Sprecht dort mit Jeremy durch das Gitter hindurch. Er erzählt euch, dass die Wache den Schlüssel für das Tor an sich trägt.



4. Nun geht ihr in den südlichsten Raum und sprecht mit der faulen Khazard-Wache. Diese meint, dass er auf Khali-Bräu meist müde wird.



5. Geht jetzt westlich aus dem Gebäude raus und in die Taverne ganz westlich des Geländes. Kauft euch dort bei Angor im Dialog für 5 Goldmünzen ein Khali-Bräu.


Angor


6. Jetzt geht es wieder zurück zur Wache. Sprecht mit ihr, sie wird das Gebräu von euch dankend annehmen, und sich bald daruf ausruhen müssen. Ihr bietet dem Kerl freundlicherweise an, dass ihr auf die Gefangenen aufpasst. Dafür braucht ihr aber die Schlüssel, welche ihr auch erhalten werdet.

 


2. Kapitel: Der Kampf in der Arena


Benötigte Gegenstände:

  • Rüstung, Nahrung, Waffe, Tränke

7. Geht nun zu Jeremy und öffnet das Tor. Jeremy läuft vor euch weg direkt in die Kampfarena, in der sich sein Vater befindet. Dort müsst ihr seinen Vater vor einem bösen Stufe 63 Khazard-Oger beschützen. Nachdem ihr diesen getötet habt, werdet ihr ins Gefängnis gesteckt. Da der General von euch begeistert ist, will er euch in Zukunft als Kämpfer in der Arena einsetzen.


8. Sprecht in eurer Zelle mit Hengard. Er erzählt euch, dass er seitdem er sich erinnern kann, hier gefangen ist und seither auch für den General in der Arena auftritt. Anschließend kommen die Wachen und führen euch raus in die Arena.


9. Zuerst müsst ihr gegen einen Stufe 44 Skorpion kämpfen, dieser ist ohne große Probleme zu bewältigen. Als zweites kommt Schnuffi ( Stufe 137 ); hier ist "Nahkampfschutz" zu empfehlen. Wenn ihr diesen getötet habt, wird der General sauer, da ihr nun seinen besten Freund auf dem Gewissen habt. Er wird euch angreifen, benutzt hier auch wieder Nahkampfschutz, kurz bevor der General tot ist wird er wachsen und sich dabei nochmals heilen.
Für schwächere Spieler ist es auch möglich, einen Kadaver als Hindernis zu verwenden hinter dem ihr euch verstecken und die Gegner mit Fernkampf oder Magie erledigen könnt.




10. Nachdem der General tot ist geht zu Lady Servil, die euch belohnen wird.


Abschlussbild: Die Kampfarena

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschloßen!


Nach Oben