Pinguin-Überwachung / Penguin Hide and Seek


Banner: Pinguin-Überwachung

  • Mitwirkende: Jak0b9, J0nas One
  • Verantwortlicher: Jak0b9
  • Erscheinungsdatum: 04.01.2009
  • Zuletzt aktualisiert: 08.08.2012



Voraussetzungen

  • Abenteuer: Keine
  • Fertigkeiten: Keine
  • Gegenstände: Keine

Empfehlungen


Belohnung

  • Pinguinpunkte, die man gegen Goldmünzen oder EP eintauschen kann.



Inhalt

Vorgeschichte
1. Einführung
2. Die Pinguine
   2.1. Das Observieren
   2.2. Positionen der Pinguine
   2.3. Tipps von Larry
   2.4. Tarnungen
3. Ausrüstung
4. Eisbären-Zusatz
   4.1. Standorte der Brunnen
5. Der unsichtbare Pinguin
6. Belohnungen
7. Die Suche
8. Tipps und Tricks


Vorgeschichte

Larry, der Zoowärter im Zoo von Ardougne, hat schon lang erkannt, dass die Pinguine eine gefährliche und sehr gut durchdachte Organisation haben, die es auf ganz Runescape abgesehen hat. Larry ist der Einzige der es durchschaut hat, doch Larry weiß auch, dass die Personen, die für die Pinguine Partei ergreifen, nur Agenten des bösen Pinguin Geheimdiensts KGP sind. Jetzt seid ihr dran, helft Larry und den Bürgern von Runescape.

Nach Oben

1. Einführung

Um die Pinguin-Überwachung zu beginnen redet mit Larry im Zoo von Ardougne. Er erklärt euch, dass er Hilfe braucht um die Pinguine zu kontrollieren. Er wird euch erzählen was er gegen die Pinguine hat. Er gibt euch den Auftrag Pinguine zu observieren. Wenn ihr Pinguine gefunden habt belohnt er euch. Ihr erhaltet ein Buch ''Die Akte Pinguin''; darin könnt ihr sehen wie viele Pinguine ihr in letzter Zeit gefunden habt, und wie viele Pinguinpunkte ihr momentan habt.



Nach Oben

2. Die Pinguine

2.1. Das Observieren
2.2. Positionen der Pinguine
2.3. Tipps von Larry
2.4. Tarnungen

Nach Oben

2.1. Das Observieren

Wenn ihr einen Pinguin seht klickt "Observieren" auf ihn. Ihr könnt jeden Pinguin nur einmal pro Woche observieren. Die Akte der Pinguine benötigt man nicht.


Beispiel einer Observation

Nach Oben

2.2 Positionen der Pinguine

Die Pinguine können fast überall auf Runescape sein. Die Welt spielt dabei keine Rolle. Es gibt immer 10 Pinguine, die es zu observieren gilt. Wenn ihr alle gefunden habt erhaltet ihr eine Meldung im Chat-Fenster. Pro Woche könnt ihr maximal 15 (mit dem Eisbär 16, zusätzlich mit dem unsichtbaren 19) Pinguinpunkte erhalten. Man kann max. 50 Punkte haben, ohne sie eingelöst zu haben. Mehr Infos bei Belohnungen. Die Pinguine ändern jeden Mittwoch ihre Positionen. Sie haben einen sehr großen Einflussradius, in dem sie sich frei bewegen können. Sie können sich manchmal auch im Gebiet teleportieren! Larry gibt euch Tipps dazu.



Ihr könnt Pinguine "pinnen" (festhalten), indem sich Spieler so hinstellen, dass die Pinguine sich nicht sehr weit entfernen können. Dabei ist folgendes zu beachten:

  • Pinguine müssen min. 2 Felder haben auf denen sie sich bewegen können, sonst teleportieren sie sich weg.
  • In Gebäude einsperren ist die leichteste Möglichkeit.
  • Ihr könnt sie auch einfach Verfolgen

Nach Oben

2.3 Tipps von Larry

Falls ihr keine Pinguine findet, könnt ihr euch bei Larry Tipps zum Standort der Pinguine holen.
Tabelle mit Tipps von Larry:

Tipps von Larry
TippUngefähre Orte
Einer der Pinguine befindet sich auf einer großen halbmondförmigen Insel.Mond-Insel
Einer der Pinguine befindet sich dort wo die Affen an der Macht sind.Affen Atoll
Einer der Pinguine befindet sich im Königreich Asgarnien.Königreich Asgarnien
Einer der Pinguine befindet sich im Königreich Kandarin.Königreich Kandarin
Einer der Pinguine befindet sich im Königreich Misthalin.Königreich Misthalin
Einer der Pinguine befindet sich im Norden der Wüste.Al-Kharid, Nördlicher Teil der Wüste
Einer der Pinguine befindet sich im Süden der Wüste. Sophanem, Südlicher Teil der Wüste
Einer der Pinguine befindet sich südlich von Ardougne.Yanille, Kampfarena, Baumgnomdorf
Einer der Pinguine befindet sich zwischen den Fremennik und den Barbaren.Rellekka, Dorf der Seher, Leuchtturm
Einer der Pinguine befindet sich auf den Inseln wo Zwist zwischen Brüdern herrscht.Fremennik´sche Inseln
Einer der Pinguine befindet sich tief im Dschungel.Karamja
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe der Drachenzahn-Insel. Drachenzahn-Insel
Einer der Pinguine befindet sich in der Wildnis.Wildnis
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe der Oger.Gu´tanoth
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe der Westküste von Ardougne.Gegend um Ardougne, Schlachtfeld
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe der Spitzohrigen.Elfenland
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe eines großen Baumes voller kleiner Leute.Gnomen-Festung
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe eines Bergs, auf dem die Wölfe heulen.Weißes Wolfsgebirge
Einer der Pinguine befindet sich in der Nähe der Bienen und des Flachses.Catherby, Camelot
Einer der Pinguine befindet sich dort, wo die Blutsauger an der Macht sind.Morytania
Einer der Pinguine befindet sich dort, wo die Adler ihre Kreise ziehen.Adlergipfel
Einer der Pinguine befindet sich im Feenreich.Zanaris
Einer der Pinguine befindet sich dort, wo die Zwerge tief graben.Keldagrim
Einer der Pinguine befindet sich dort, wo die Bananen-Schmuggler hausen.Keine Angabe
Einer der Pinguine befindet sich auf einer Insel, etc.Keine Angabe
Es werden nur ungefähre Orte genannt. Genau Orte anzugeben ist nicht möglich.
Die Liste ist nicht vollständig!

Nach Oben

2.4 Tarnungen

Die Pinguine versuchen mit Tarnungen unentdeckt zu bleiben. Sie passen die Tarnung der Umgebung an. Ab und zu schauen sie aus ihrer Tarnung raus.



Spezielle Tarnungen
Bild Beschreibung
Während des Halloween Events.
Während des Weihnachts Events.
Die besonderen Tarnungen sind nur in dem Zeitraum der Events zufinden.

Nach Oben

3. Die Ausrüstung

Eine typische Ausrüstung:



  • Ausrüstung: Lehm-Rüstzeug, Gefleckter-, Gepunkteter-Umhang, Stiefel der Leichtigkeit, geladenes Amulett des Ruhms, Dramen-, oder Mond-Stab, Duell-Ring, geladenes Armband der Kämpfer
  • Inventar: Goldmünzen, Ring des Erforschers, Spiele-Halskette, Runen, geladene Leier, geladener Telportationskristall, Ektofläschchen, Besen, Gegengift, Beschwörungs-Trank, Seelen-Terrorvogel-Beutel, Dauerlauf-Zauberrollen, Die Akte Pinguin, Verzauberte Wasser-Tiara, Nahrung
  • Nicht abgebildet: Forinthry-Armband (Pflicht für Pinguine in der Wildnis Teleblocks werden damit aufgehoben), Ring des Charos (vz) (damit zahlt man nur die Hälfte beim Schiff chartern.)

Nach Oben

4. Eisbären-Zusatz

Nach dem Abenteuer "Jagd auf Roter Raktuber" habt ihr die Möglichkeit einen Eisbären zu observieren. Es gibt einen Eisbär in der Woche; dieser gibt einen zusätzlichen Pinguin-Punkt für die Belohnungen. Die Eisbären verstecken sich nur in Brunnen.



Da Larry nach dem Abenteuer verschwunden ist müsst ihr euch an Chuck, im Zoo von Ardougne wenden, wenn ihr Fragen habt.


Nach Oben

4.1 Standorte der Brunnen

Die Eisbär-Agenten verstecken sich nur in Brunnen.

Standorte der Brunnen


Brunnen neben dem Kettenhemdladen in Falador

Brunnen beim Landwirtschafts-Laden nördlich von Ost-Ardougne

Brunnen neben der Taverne im Musas Idyll, Karamja

Brunnen in Rimmington

Brunnen südwestlich der Varrock Ost-Bank

Brunnen in Rellekka.

Nach Oben

5. Der unsichtbare Pinguin

Nach dem Abenteuer "Manche mögens kalt" habt ihr die Möglichkeit einen unsichtbaren Pinguin zu observieren. Um diesen sehen zu können, müsst ihr den Ring der Sichtbarkeit handhaben. Pro Woche gibt es einen zusätzlich der 10 normalen Pinguine. Fürs observieren erhaltet ihr 3 Punkte. Der unsichtbare Spion veränert seine Position alle paar Minuten.


Nach Oben

6. Belohnungen

Für jeden observierten Pinguin erhaltet ihr einen Pinguinpunkt. Falls ihr das Abenteuer Kalter Krieg habt, bekommt ihr für Pinguine an abgelegenen Orten 2 Punkte, sonst auch nur einen.
Die Punkte könnt ihr bei Larry bzw. Chuck gegen folgendes Eintauschen: EP oder Goldmünzen.
ACHTUNG: Falls ihr mehrere Punkte habt werden alle Punkte für die selbe Belohnung benutzt.



  • Die Formel für EPs ist: [Fertigkeitsstufe]*25 pro Pinguinpunkt.
    Beispiel: [10]*25 = 250 EP pro Pinguinpunkt bei Stufe 10.
  • Oder 6500 Goldmünzen pro Pinguinpunkt.



Nach Oben

7. Die Suche

Es gibt Pinguin-Überwachungs Chats, ein gutes Beispiel dafür ist "Penguins W60". (Welt 60 ist die inoffizielle Pinguin-Überwachungs Welt.) Wenn ihr in solchen Chats seid, solltet ihr euch an gewisse Regeln halten.

  • Nicht Spammen, ab und zu Fragen ist in Ordnung, aber man kann es auch übertreiben. Viele @@@- und ???-Zeichen stören in den Chats.
  • Wenn Spieler einen Pinguin "gepinnt" (d.h. eingesperrt) haben, solltet ihr nicht durch sie rennen, danach kann der Pinguin nämlich durch die Spieler die ihn pinnen laufen. Der Pinguin muss dann neu "gepinnt" werden.

Suchchats findet ihr im Runescape-Forum.

Suchchats von TeamPenguin:
  • Welt 60: "world60pengs" alternativ Chats falls der andere voll ist: "w60_penguins", "w60_pengies" und "w60pengs"


Alternativ dazu gibt es die Website world60pengs.com wo die aktuellen Positionen für Welt 60 eingetragen und abgerufen werden können.

Nach Oben

8. Tipps und Tricks

  • Wenn ihr das Mond-Zauberbuch benutzt könnt ihr mit Hilfe des Zaubers Telepathie (Stufe 67) Kontakt zu Larry (Chuck) aufnehmen, wenn ihr nicht in seiner Nähe seid.
  • Im Forum könnt ihr bereits gefundene Pinguine nachschauen und posten - schaut auf das Datum! Link
  • Benutzt den Ton wenn ihr auf Pinguinjagd seid da sie Geräusche machen.
  • Jagt als Gruppe, so könnt ihr euch aufteilen.
  • TeamPenguin veröffentlicht jede Woche ein Youtube Video mit den ungefähren Standorten der Pinguine für Welt 60. Link zum Channel von TeamPenguin

Nach Oben