Der Skorpionfänger / Scorpion Catcher


Banner: Der Skorpionfänger

  • Mitwirkende: Tumbil, Fenriswolf22
  • Verantwortlicher: butterflieger
  • Erscheinungsdatum: 25.11.2007
  • Zuletzt aktualisiert: 25.11.2007



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Kurz-Mittel
  • Startpunkt: Oberster Stock im Turm der Hexer südlich vom Dorf der Seher

Voraussetzungen


Empfehlungen

  • Fertigkeiten: Gebet 43, Magie 51
  • Gegenstände: Antidrachenschild, Gegengift, Nahrung, Spiele-Halskette, Telerunen für Falador und Camelot, Armband der Kämpfer (Kloster-Teleport), Taverly-Teleport

Belohnung

  • 6.625 EP in Stärke
  • Thormac wird euch Kampfstäbe verzaubern für 40T pro Stück
  • 1 Abenteuerpunkt



Übersicht





Inhalt



1. Kapitel: Der erste Skorpion


Benötigte Gegenstände:

  • Gegengifte, Nahrung, Skorpionenkäfig (erhaltet ihr im Verlauf), Antidrachenschild und den staubigen Schlüssel

1. Um das Abenteuer zu starten, sprecht mit Thormac, welcher sich im dritten Stock im Hexerturm südlich vom Seherdorf aufhält. Er erzählt, dass ihm seine 3 Skorpione entlaufen sind und bittet euch, sie wieder einzufangen. Er gibt euch noch einen Skorpionskäfig und gibt euch den Ratschlag, einen Seher im Dorf der Seher nördlich des Turmes um Hilfe zu bitten.





Thormac


2. Der Seher erzählt euch, dass ihr den ersten Skorpion im Verlies von Taverley bei den giftigen Spinnen findet. Also macht euch mit den genannten Gegenständen im Inventar auf dem Weg zum Verlies. Lauft hier an den magischen Äxten (Stufe 42) vorbei. Dann bei den giftigen Skorpionen (Stufe 20) nach Westen gehen, danach nördlich an den Chaoszwergen (Stufe 48) vorbei, bis ihr an eine Tür kommt, die von Rubindämonen (Stufe 82) bewacht wird, und den staubigen Schlüssel mit der Tür benutzen. ACHTUNG: Spätestens jetzt solltet ihr den Antidrachenschild tragen, da hinter der Tür Blaudrachen (Stufe 111) lauern. Nun folgt dem Weg eine Weile, vorbei an Babydrachen (Stufe 48), Schwarzdämonen (Stufe 172) bis zu den giftigen Spinnen, welche im grauen Abschnitt (Stufe 64) lauern. Hier müsst ihr die Wände untersuchen, bis ihr eine Wand findet, an der man drücken kann. Tut dies und dahinter findet ihr den ersten Skorpion. Um ihn zu fangen, benutzt einfach den Käfig mit ihm.

Karte

Anmerkung: Falls ihr den staubigen Schlüssel noch nicht habt, geht ihr im Verlies erst zum Lager der Schwarzen Ritter, passiert die Halle und geht in die Zweite. Von dort dann nach Osten bis man den Gefängniswärter sieht. Tötet ihn und er lässt einen Schlüssel fallen, mit dem ihr dann direkt den Mann in der südlichen Zelle befreien könnt, dieser gibt euch als Dank den staubigen Schlüssel. Nun wieder hoch zu den Skorpionen, und es kann dann mit dem obrigen Text weiter gehen.

Skorpion im Verlies von Taverley




2. Kapitel: Der zweite Skorpion


Benötigte Gegenstände:

  • Armband der Kämpfer (opt.),

3. Der zweite Skorpion befindet sich im Kloster, westlich von Edgeville. Dort angekommen geht eine der Leitern hoch und fangt den Skorpion in dem östlichen Raum, wo auch die Mönchsroben liegen.

Skorpion im Kloster




3. Kapitel: Der dritte Skorpion


Benötigte Gegenstände:

  • Spiele-Halskette (opt.), Camelot-Teleportrunen

4. Der letzte Skorpion befindet sich im Außenposten der Barbaren. Am besten kommt ihr dorthin, wenn ihr euch mit einem Spiele-Halskette zur Angriffsarena der Barbaren teleportiert und von dort aus nach Süden geht. Ihr kommt dort nur rein, wenn ihr "Alfred Grimhand's Tavernenmarathon" abgeschlossen habt. Der letzte Skorpion krabbelt im Gebäude gegenüber des Eingangs rum.


Skorpion bei den Barbaren

Wenn ihr ihn eingefangen habt, geht dann zu Thormac zurück, um das Abenteuer abzuschließen.

Abschlussbild: Der Skorpionfänger

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!