Die verlorene Stadt / Lost City


Banner: Die Verlorene Stadt

  • Mitwirkende: Jack4x4, Zulakis, Lord Contomo, Ehmilia
  • Erscheinungsdatum: 05.11.2005
  • Zuletzt aktualisiert: 19.09.2011



Übersicht

  • Schwierigkeit: Leicht
  • Länge: Kurz
  • Startpunkt: Beim Krieger im Lumbridge Sumpf, östlich von Dorf Draynor

Voraussetzungen

  • Abenteuer:
  • Fertigkeiten: Stufe 31 Handwerk, Stufe 36 Holzfällerei
  • Gegenstände: Messer, Axt (nicht benötigt, wenn ihr diese Gegenstände im Werkzeuggürtel tragt)

Empfehlungen

  • Abenteuer:
  • Fähigkeiten: ausreichende Kampfstufe, um einen Kampfstufe 101 Baumgeist ohne Waffe und Rüstung zu besiegen (Hinweis: Es gibt ein "sicheres" Feld, Magie möglich)
  • Gegenstände: Teleport-Plättchen, Essen, Runen für mehrere Kampfzauber oder Material um einen Bogen und ca. 100 Pfeile herzustellen

Belohnung




Übersicht



Inhalt


1. Kapitel: Shamus der Wichtel


Benötigte Gegenstände:

  • Axt, Messer

Startpunkt Startpunkt
1. Das Abenteuer beginnt ihr indem ihr mit dem Krieger in den Sümpfen von Lumbridge, östlich von Dorf Draynor, sprecht. Ihr müsst ihm folgende Fragen stellen, damit er euch verrät wo ihr den Wichtel Shamus findet:
  • Warum kampieren Sie hier draußen?
  • Warum denken Sie, dass es hier draußen ist?
  • Wenn sie versteckt ist, wie wollen Sie sie dann finden?
  • Scheint so, als wüssten Sie es auch nicht.

Baum Zerhacken

2. Da ihr den Aufenthaltsort vom Wichtel nun kennt, solltet ihr ihm einen Besuch abstatten. Geht etwas nach Nordwesten bis ihr zum einzigen Baum kommt welchen ihr nur Zerhacken und nicht Fällen könnt. Probiert den Baum zu zerhacken und der Wichtel wird sich melden, redet mit ihm über Zanaris bis er euch verrät, wie ihr nach Zanaris gelangt und wo man den Dramen-Stab herbekommt. Er wird euch sagen, dass ihr einen Dramenbaum auf Entrana finden könnt. Falls ihr wollt, kann er euch gleich nach Port Sarim teleportieren, nützt diese Option nur, falls ihr schon auf den Kampf mit dem Baumgeist vorbereitet seid, sonst geht lieber nochmals auf die Bank. (Genaueres zur Ausrüstung unter Punkt 3.)

Ansprechen Shamus

2. Kapitel: Der Dramen-Stab


Benötigte Gegenstände:

  • Messer, Essen, Runen für mehrere Kampfzauber oder Material um einen Bogen und ca. 100 Pfeile herzustellen, falls ihr eine etwas höhere Kampfstufe habt könnt ihr auch probieren den Geist mit euren Fäusten zu töten

Port Sarim

3. Um nach Entrana zu gelangen dürft ihr kein Rüstzeug bzw. Waffen mitnehmen, auch keine Axt. Jedoch könnt ihr Runen oder Bognerei-Material (Messer, Pfeilschäfte, Pfeilspitzen, Bogensehnen, unbespannte Bögen sowie Federn) mitnehmen. Diese Option empfiehlt sich sehr, falls ihr Bedenken beim unbewaffneten Kampf gegen ein Monster der Stufe 101 habt. Ausserdem empfiehlt es sich einen Teleport mitzunehmen. (Für den Notfall, falls ihr es nicht schafft und am sterben seid). Geht nun nach Port Sarim, falls ihr noch nicht dort seid und lasst euch von einem Mönch nach Entrana bringen.

Entrana

4. Auf Entrana angekommen müsst ihr nach Norden in die Höhle. Dazu müsst ihr im Osten über die Brücke und erst dann nach Westen. Bei der Höhle wartet der Höhlen-Mönch welcher euch noch vor der Höhle warnt, sagt ihm das ihr es wohl riskieren müsst und geht hinein.

Zombie Stufe 25

5. In der Höhle angekommen sinken eure Gebetspunkte auf 1 runter. Ihr müsst nun einen Zombie der Stufe 25 töten um eine Bronze-Axt für den Dramenbaum zu erhalten. (Dies ist nur nötig, wenn ihr noch keine Axt im Werkzeuggürtel habt.)
Wenn ihr eine Axt habt begebt euch nach Süden zum Dramenbaum. Bevor ihr ihn probiert zu fällen stellt noch euer Fernkampf-Material her, falls ihr dies noch nicht gemacht habt, und schaut euch die Gegend an. Es gibt einige Stellen hinter denen ihr euch verstecken könnt, während ihr den Baumgeist angreift. Wenn ihr vorbereitet seid, probiert ihr ein paar Zweige vom Baum abzuschneiden und der Baumgeist wird erscheinen. Probiert ihn schnell hinter ein Objekt zu locken und greift ihn dann mit Magie/Fernkampf an. Ihr könnt natürlich auch probieren den Baumgeist mit der Bronze-Axt zu töten, dies benötigt aber höhere Nahkampf-Stufen.

Baumgeist Stufe 101

6. Sobald ihr den Baumgeist besiegt habt könnt ihr den Dramenbaum fällen und euch ein paar Zweige holen. Es ist von Vorteil sich gleich mehrere Dramen-Zweige zu nehmen, so muss man nicht wieder den weiten Weg machen, falls man ihn verliert. Ihr könnt euch jetzt aus der Höhle teleportieren oder falls ihr keinen Teleport dabei habt, könnt ihr auch im Osten der Höhle die magische Tür benützen, welche euch direkt nach Draynor bringt. Jetzt könnt ihr mit einem Messer aus den Zweigen Dramen-Stäbe herstellen.

Dramenbaum fällen

Eingang ins Feenland

7. Begebt euch nun mit dem Dramen-Stab zum Schuppen im Lumbridge Sumpf. Dieser befindet sich südöstlich vom Abenteuer-Startpunkt. Zieht den Dramen-Stab an und betretet den Schuppen, ihr werdet in Zanaris landen und das Abenteuer wird beendet werden.

Abschlussbild: Die Verlorene Stadt

Herzlichen Glückwunsch! Abenteuer abgeschlossen!



Einige Infos zu Zanaris:
  • In Zanaris gibt es eine Bank sowie einen Gemischwarenladen im Westen.
  • Der Kosmos-Altar befindet sich im Süden des Gebietes (Runenfertigung 27).
  • Der Markt von Zanaris befindet sich im Osten, der Eintritt kostet euch einen geschliffenen Diamanten. (Nach dem Abenteuer Feenmärchen III ist der Eintritt gratis) Auf dem Markt könnt ihr für 30T einen Drachen-Dolch sowie für 100T ein Drachen-Langschwert erwerben.
  • Südlich des Einganges befindet sich Chaeldar, eine Berserker-Meisterin für Spieler der Kampfstufe 70 oder höher.
  • Westlich von Chaeldar befindet sich ein Eingang zum Minispiel Irrwitziger Irrgarten, der immer offen ist.
  • Die Stadt hat noch viele andere Sachen zu bieten, erkundet sie selbst!