Flachs zu Bogensehnen verarbeiten


Banner: Flachs zu Bogensehnen verarbeiten

  • Mitwirkende: Loewenmaul
  • Verantwortlicher: Artus180
  • Erscheinungsdatum: 15.12.2009
  • Zuletzt aktualisiert: 25.08.2010



Voraussetzungen

  • Fertigkeiten: Handwerk 10

Empfehlungen

  • Abenteuer: Die Trauernden I, um nach Lletya zu gelangen; Fremennik'schen Inseln, um nach Neeisnich zu kommen
  • Gegenstände: Goldmünzen um Flachs zu kaufen; verbesserter Kopfschmuck aus der Aufgabenliste der Seher; gewichtsreduzierende Gegenstände

Belohnung

  • Bogensehnen, die man teuer in der Markthalle verkaufen kann
  • Handwerk-EP



Inhalt




1. Einleitung
2. Ausrüstung
3. Herstellung
4. Besorgen des Flachs
5. Orte zum Verarbeiten
6. Geldabteilung


1. Einleitung

Flachs zu Bogensehnen zu verarbeiten ist eine äußerst gute Methode, um Geld zu verdienen und dies ohne großen Aufwand. Außerdem ist es vor allem attraktiv für Spieler, welche noch nicht über hohe Fertigkeiten verfügen, da nur Stufe 10 Handwerk benötigt wird.
Des Weiteren erhaltet ihr EP in der Fertigkeit Handwerk.

Nach Oben 

2. Ausrüstung

Die Ausrüstung ist egal. Gewichts reduzierende Gegenstände können auch mitgenommen werden, sind jedoch nicht unbedingt von Nöten.
Hier ein Beispiel:

Ausrüstung

  • Verbesserter Seherkopfschmuck
  • Gepunkteter Umhang
  • Stiefel der Leichtigkeit
  • Bestrafer-Handschuhe

Der Verbesserte Seherkopfschmuck dient dazu, den Flachs schneller zu Bogensehnen zu verarbeiten. Allerdings funktioniert er nur im Dorf der Seher.
Euer Inventar sollte vor der Herstellung mit Flachs gefüllt sein. Es gibt noch die Möglichkeit, den Flachs zu pflücken. Dabei sollte es leer sein.

Nach Oben 

3. Herstellung

Schritt 1
Geht mit einem gefülltem Inventar Flachs zum Ort, wo ihr den Flachs verarbeiten wollt (Camelot, Lumbridge oder Neeisnich).

Spinnrad

Klickt auf das Spinnrad, und wählt die Bogensehnen-Option aus.

Herstellen

Hier drückt ihr auf "Alle herstellen" und wartet, bis euer ganzes Inventar mit Bogensehnen gefüllt ist.

Schritt 2
Nachdem alles umgewandelt worden ist, geht ihr zur Bank (-Truhe) und füllt euer Inventar mit neuem Flachs.
Nun wiederholt ihr solange wieder Schritt 1 und 2, bis ihr euren ganzen Flachs aufgebraucht habt. Verkauft nun die Bogensehen.

Nach Oben 

4. Besorgen des Flachs

Am einfachsten ist es, wenn ihr euch den Flachs in der Markthalle kauft. Jedoch macht man, wenn man ihn pflückt, mehr Gewinn. Allerdings muss man dafür auch etwas mehr Zeit aufbringen. Folgende Orte gibt es zum Pflücken:

Dorf der Seher:



Der Vorteil hier ist, dass man während einer Runde den Flachs gleich verarbeiten kann.
Anreise: Camelot Teleport (Magie 45), Alternativ Camelot-Teleportplättchen

Lletya



Anreise: Teleport Kristall, Alternativ der Weg durch die Wälder von Ifsaldar.

Nach Oben 

5. Orte zum Verarbeiten

Dorf der Seher:



Vorteile: Das Flachsfeld ist nicht weit weg, man kann also in einem Durchgang pflücken und gleich verarbeiten. Durch den Verbesserten Seherkopfschmuck aus der Schweren Seher Aufgabenliste, könnt ihr am Spinnrad im Dorf der Seher (nur im Dorf der Seher!) schneller Flachs zu Bogensehnen verarbeiten. Nach Abschluss der leichten Seheraufgabenliste könnt ihr euch jeden Tag 30 Flachs von Geoffrey im Flachsfeld abholen, nach Abschluss der Mitteleren Aufgabenliste 60 und nach Abschluss der schweren 120 pro Tag.

Neeisnich:



Vorteile: Man kann vom Spinnrad aus auf die Banktruhe klicken und umgekehrt.

Lumbridge:



Vorteile: Das Spinnrad befindet sich im 1. Stock, die Bank nur einen Stock höher, also ist der Weg ziemlich kurz.

Nach Oben 

6. Geldabteilung

Die Rechnung bezieht sich auf die Preise am 28.05.2010, können aber hier nachgeschaut werden.

Ausgaben (Stunde):
In einer Stunde kann man ca. 1000 Flachs verarbeiten, wenn ihr sie also kauft, müsstet ihr bei einem Preis von 111 GM pro Stück, 111.000 ausgeben.

Einnahmen (Stunde):
Man schafft es ca. 1000 Flachs zu Bogensehnen pro Stunde (202 das Stück) zu verarbeiten, daher nimmt man ungefähr 202.000 Goldmünzen ein. Wenn man den Flachs pflückt, schafft man die halbe Anzahl.

Gewinn (wenn man den Flachs kauft):
+ 202.000 Goldmünzen (Bogensehnen)
- 111.000 Goldmünzen (Flachs)
_______________
+ 91.000 Goldmünzen (pro Stunde)

Gewinn (wenn man den Flachs pflückt):
+ 202.000 Goldmünzen (Bogensehnen)
_______________
+ 101.000 Goldmünzen (pro Stunde)


Nach Oben